Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Eine Calla ... ist es wohl nicht, aber was ist es dann ? ? ? ? ?

Eine Calla ... ist es wohl nicht, aber was ist es dann ? ? ? ? ?

Harald Müntjes


Free Mitglied, Mülheim

Eine Calla ... ist es wohl nicht, aber was ist es dann ? ? ? ? ?

Hat jemand eine Ahnung, was ich da in einem Schrebergarten in Oberhausen entdeckt habe?
Die Pflanze ist ca. 1,50m hoch.
Bitte mal posten.

Kommentare 4

  • Harald Müntjes 9. April 2014, 17:49

    heute habe ich sie im Netz gefunden, die Erklärung:

    Ebenfalls ein Aronstabgewächs: die Gemeine Drachenwurz (Dracunculus vulgaris) oder Schlangenwurz. Sie lockt – nur bei der Blüte – einige Tage lang mit intensivem Aasgeruch Insekten an, die ihr zur Bestäubung dienen.
  • Harald Müntjes 25. Mai 2007, 14:40

    Also, liebe Eleonore, riechen würde ich nicht unbedingt daran, wie mir der Gartenfreund verriet. Sie soll ähnlich wie eine Aasblume stinken. Aber das ist eben alles, was er über diese Pflanze wußte. Schade, vielleicht gibt es ja doch jemanden in der 'fc' der sie kennt.
    LG, Harald
  • Eleonore Görges 24. Mai 2007, 23:09

    Wo hast Du dieses "Ding" wieder gefunden Harald?
    Ich würde ja sagen, es sieht aus wie eine Vanilleschote, weiß aber, daß es keine ist. Könnte ich doch nur mal dran riechen.....

    Bin mal gespannt, wann Du es uns verrätst.

    LG, Eleonore
  • Ulf N 22. Mai 2007, 15:56

    ? sieht aber irre aus!
    lg ulf