Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Eine Blüte

Bitte Anregungen was man besser machen kann.
Danke

Kommentare 5

  • Manuela Justmann 15. April 2010, 19:12

    Mir fehlt bei der Blüte an sich irgendwie Tiefe, sie wirkt flach. Vermutlich, weil Du direkt "frontal von oben" fotografiert hast. Da bräuchte man irgendeinen Blickfang - etwas Spannendes. Die Hauptschärfe liegt auch m.E. auf den Blättern, nicht auf oder in der Blüte.

    VG, Manuela
  • Elizabeth J Jacob 14. April 2010, 19:41

    You must find something about the flower that especially interested you, and that you think others would be interested in seeing. Only then should you try to decide how to photograph the flower to emphasize that special aspect of it.

    In the case of this particular flower, you could for example concentrate on just the center part, cropping out all of the background and even some of the petals. If you are shooting from directly above the flower, such an approach would make sense. It isn't always true that the main subject should be off center. It depends on the subject, and on what you are trying to say with the picture.
  • Sibylle K. 14. April 2010, 16:07

    Gebe meinem Vorgänger recht, finde die Aufnahme aber trotzdem gelungen. Schönheit liegt im Auge des Betrachters, denke ich.
    LG Sibylle
  • Obelix der Knipser 14. April 2010, 15:58

    Danke für den Kommentar
    werde versuchen es demnächst umzusetzen
    Bernd
  • Jürgen Dietrich 14. April 2010, 15:46

    Wer Blüten fotografiert befindet sich in Konkurrenz zu Tausenden anderen , die das gleiche Motiv wählen.Technisch einwandfrei genügt also oft nicht um Interesse zu wecken. Hier also :
    -Blüte nicht so zentrieren wie eine Zielscheibe.
    -keinen qietischig roten künstlichen Hintergrund wählen
    - einen Blitz möglichst vermeiden ,zumindest keinen Hauptblitz, bestenfalls einen Aufhellblitz für das Blüteninnere.
    -Nicht versuchen, das ganze Motiv scharf abzubilden, -das täte der Zahnarzt bei einem Gebiss vielleicht- sondern mit weitgehend offener Blende die Schärfe auf ein Detail setzen.
    VG Jürgen D.