Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Markus M. Schmidt


Free Mitglied, Dortmund

Einblicke bei Schrebers

Interieur im Entré

Luxus Datscha à la Schreber
Luxus Datscha à la Schreber
Markus M. Schmidt

Kommentare 4

  • MacMat 21. Juni 2012, 21:07

    Mmmhhhh, S/W wäre eine Möglichkeit. Aber mir persönlich gefallen diese leicht entsättigten Farben gut. Ich finde, dass sie dem Motiv angemessen sind. Ich hätte vielleicht nur die Kontraste etwas verstärkt und eine Vignette probiert. Das würde das Verfallene sicher noch etwas betonen..... Aber wo Du Dich rumtreibst...
    LG, Matthias
  • HaPe S. 21. Juni 2012, 14:53

    toll, könnte mir das aber auch sehr gut in SW mit viel Kontrast vorstellen :)
    LGhp
  • ichbindie.N.punkt 20. Juni 2012, 20:58

    cool......LG Nele
  • jbd68 20. Juni 2012, 16:02

    genau so hatte ich mir das gedacht und ich sehe, Du hast ja ein neues Objektiv...VG Björn

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 614
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 12.0-24.0 mm f/4.0
Blende 8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 22.0 mm
ISO 280