Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Arne We.


Free Mitglied, Hamburg

...einblick...

...

möchte euch heute diese innenaufnahme des großen dom des heiligen stephan in passau zeigen. da ich an dem tag kein stativ bei mir trug musste ich die aufnahme aufgelehnt machen. mit der bildgestaltung und dem ausschnitt ist es in solchen gebäuden ja so eine sache. bei derartigen aufnahmen ist ja meist irgendetwas angeschnitten. bin deswegen auch nicht so 100% zufrieden. aber was solls. mag es trotzdem irgendwie.

...

der dom in passau ist im übrigen die kirche mit der größen kirchenorgel der welt.

...

alternativ:

Kommentare 5

  • Matthias Pöltl 4. August 2005, 14:12

    Also das ist klasse, wenn man bedenkt 1/5 aus der Hand bzw. angelehnt. Da haste aber ne ruhige Hand.

    Grüße
    Matthias
  • Holger X. 4. August 2005, 12:34

    Finde auch, daß die Schärfe durchaus o.k. ist.
    Die gewählte Perspektive vermittelt einen guten
    Eindruck des Kirchenschiffs mit seinen Neben-
    gängen.
    Da wäre ich gern mal mit meinem FishEye drin ...
    Liebe Grüße - Holger
  • Arne We. 4. August 2005, 12:25

    @ - diana

    danke. das war ich auch sehr. vor allem, wo es nur bei 1/5 s. aufgenommen ist.

    lg
    arne
  • Diana Cruz 4. August 2005, 12:22

    ich finds auch gelungen und bin außerdem beeindruckt, welch schärfe trotz auflehnen rauszuholen ist
    gruß diana
  • Steffen S. 4. August 2005, 12:01

    Durchaus gelungen, Arne.
    Ich mag's auch irgendwie... ;-))

    LGS