Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sangria Haberl


Free Mitglied, Wien

Einbahnstrasse

im Hamburger Elbtunnel, genau so war die Anordnung

Kommentare 5

  • Peter Hinz 2. November 2004, 20:56

    @wuschel,
    nicht halb deutschland sondern: 99,9 % die restlichen 0,1% bist du!!! ;-)))) ;-))))
    vtg
    peter
  • Oskar Havos 31. Oktober 2004, 7:28

    @wuschel,
    das ihr fast alle "päpstlicher" als der papst sein wollt.
    google doch mal und du wirst erkennen, das sich strasse und straße die waage halten.
    egal was die regel besagt.
    und wenn du es nicht auf die reihe bringst, sehe es als künstlerische freiheit.
    lg
    ossi
  • Sangria Haberl 29. Oktober 2004, 22:30

    Hallo Wuschel - daß zeigt halt wieder einmal, daß frauen nur an schmuck denken.
    Bei der nächsten rechtschreibreform wird sich sowieso wieder alles ändern.
    Nix für ungut -"herr "lehrer".
    Gruß, Sangria
  • Sangria Haberl 24. Oktober 2004, 21:22

    Hallo Peter -
    da sich frauen zuerst immer an verbote halten, habe ich sofort die zigarillo ausgedämpft. :-)))
    Zu schnell dürfte ich nicht gewesen sein, weil noch kein strafmandat eingelangt ist .
    Liebe grüße auch an Sigrid
    Sangria
  • Peter Hinz 24. Oktober 2004, 21:00

    hallo sangria,
    ja, ja die verkehrsschilder, wenn es die nicht gäbe würde das autofahren doch gar keinen spaß mehr bringen.
    du warst hoffentlich nicht zu schnell, sondern hast den wagen gleich geschoben ;-)))
    lg
    peter