Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Ein Zuschauer am Cracauer Wasserfall....

Der Cracauer Wasserfall ist ein Überfallwehr in der Alten Elbe im Magdeburger Stadtteil Cracau.

Um der Stromelbe auch bei Niedrigwasser genug Wasser zuzuführen, bei Hochwasser das Wasser jedoch weiterhin abzuleiten, hatte die Stadt Magdeburg bereits um 1806 ein als Grahl bezeichnetes Sperrwerk im östlichen Elbarm errichtet. Das auf Pfeilern errichtete Bauwerk wurde jedoch bei der französischen Besetzung 1806 zerstört.

1816/1817 erfolgte etwas weiter nördlich die Errichtung eines Überfalls, des heutigen Cracauer Wasserfalls, um die Regulierung des Pegelstandes zu ermöglichen.http://de.wikipedia.org/wiki/Cracauer_Wasserfall

Brückentag
Brückentag
Klaus Degen


EOS 40D
ISO 100
F 6,3
1 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
147 mm (235,2 mm KB)

Kommentare 9

  • The Wanderers 20. April 2010, 9:55

    Hi Klaus*****Wow, hier rauscht es aber ganz gewaltig.
    bei der Wellenlänge kann man surfen gehn*****
    Gruss Eberhard und Ulrike
  • Willy Brüchle 19. April 2010, 18:27

    Und der Storch hat 1s Ruhe gehalten. MfG, w.b.
  • Günter Mahrenholz 19. April 2010, 18:10

    Bei dieser Belichtungszeit ergeben sich interessante Strukturen. Ein engerer Ausschnitt und ohne Gischt wäre ein richtiges Rätselbild.

    VG Günter
  • Richard. H Fischer 19. April 2010, 3:11

    Ahh, sehr elegant, Klaus und danke für die Information. Lieben Gruß, Richard
  • Thomas Heyse 18. April 2010, 23:14

    Tolles Detail,

    wirkt auf der einen Seite richtig friedlich die Strömung, auf der Anderen mit der Gischt schon wieder etwas unheimlich...
  • Ralf Patela 18. April 2010, 20:43

    Interessanter Ausschnitt.
    Gruß Ralf
  • Klaus-Peter Oelze 18. April 2010, 20:42

    Klasse festgehalten. Den Storch habe ich auch auf mehreren Bildern drauf, aber nicht so schön wie hier. Auch die Beschreibung zum Foto ist gut.
    LG Klaus-Peter
  • Ingrid Vetter 18. April 2010, 16:20

    Power pur! So "eingefroren" ist der Blick mal ganz anders auf eine sonst stetige Bewegung.
    LG Ingrid
  • Karla M.B. 18. April 2010, 15:30

    Mal ein ganz anderer Blick, man sieht richtig die geballte Kraft und die starke Strömung des Wassers.
    Der Zuschauer am anderen Ufer überlegt bestimmt, wie schnell seine Krabben jetzt davongespült werden... ;-))
    Im September vergangenen Jahres haben wir dort in der Mitte ein Picknick gemacht...dürfte jetzt ein paar kleine Probleme bereiten...
    LG Karla