Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein ziemliches Erlebnis ist..

Ein ziemliches Erlebnis ist..

969 15

Olly A.


Pro Mitglied, Buchholz in der Nordheide

Ein ziemliches Erlebnis ist..

..wenn man völlig unvorbereitet in den Smoky Mountains über zwei wilde Schwarzbären stolpert und vor Aufregung schlagartig jegliche Kenntnisse über Kameraeinstellungen vergisst.. naja zumindest ist ein Foto aus 50 noch relativ brauchbar..

Entfernung so ca. 30 Meter

PS: Ich habe die Bären nicht zum Tee eingeladen!

Kommentare 15

  • JaneB 22. Juli 2011, 18:21

    oha....wenn die Mami Euch gewittert hätte, wäre es auch mit dem einen Bild nix geworden....
  • apanachii 21. Juni 2011, 6:12

    Was für ein Erlebnis!!
    lg.di.
  • BLONDIE ... 20. Juni 2011, 22:50

    Du Glückspilz !
  • Sven M. Schultchen 15. Juni 2011, 10:30

    Man kann sich in die Situation gut hineinversetzen.
    Das Interesse scheint auch auf beiden Seiten bestanden zu haben, denn Ihr seid der Bärenmama nicht entgangen wie man sieht...
    Sahne!
  • Klaus Degen 13. Juni 2011, 17:40

    Ich glaube da wäre ich die 100 m in Weltbestzeit gelaufen.....;-) Das muß schon ein beeindruckendes Erlebnis gewesen sein....

    lg Klaus
  • Matthias Mempel 13. Juni 2011, 8:17

    Ein Herzschlagfoto. Durch den unkonventionellen und ungewollten Bildaufbau kommt doch erst Dramatik ins Bild. Sonst hätte es ja auch aus dem Zoo kommen können. Ein bestimmt spannender Moment. Da muß man wissen, welche Bärenart auf Bäume klettern kann und welche nicht. Einfach nur, wegen der optimalen Gestaltung des Fluchweges.
    VG, Matthias
  • Michael P.-Becker 12. Juni 2011, 22:23

    Adrenalin pure !!!!
    Herzliche Grüße Michael
  • Andreas Beier 12. Juni 2011, 17:56

    cool
  • Günter Mahrenholz 12. Juni 2011, 15:48

    Das war sicher ein Erlebnis. Ob es bei mir Fotos gegeben hätte? In meinem Urlaub war es die Begegnung mit einem Wildschwein und davon gibt es, vielleicht nicht nur wegen des Büchsenlichts, kein Foto.
    Du scheinst auch noch sehr beeindruckt zu sein, sonst hättest Du eine Einladung zum Kaffee erwogen.
    Frohe Pfingsten.

    Günter
  • noni | photos 12. Juni 2011, 15:28

    wow.. wo treibst du dich denn wieder rum... :)

    lg.noni
  • Alex von Sachse 12. Juni 2011, 15:23

    Ich glaube, das Problem hätte ich auch, wenn ich denen begegnet wäre. Da steht man dann wahrscheinlich nur noch ehrfurchtsvoll da und vergisst womöglich noch den Objektivdeckel abzumachen.
    Lg Alex
  • Edina Lehmann 12. Juni 2011, 15:21

    .... kann ich gut nachvollziehen - die Aufregung!
    Wunderschöne Tiere!

  • Anaxagora 12. Juni 2011, 15:05

    hach, sind die kuschelig - also ICH hätte sie mitgenommen... ;-))
  • dasknipsding 12. Juni 2011, 14:16

    kann mir gut vorstellen, dass einem da sozusagen der Arsch auf Grundeis geht ;o) ... trotzdem toll, dass Du es erleben durftest und uns daran teilhaben lässt
  • Fotohunter78 12. Juni 2011, 13:34

    Das kann ich nachvollziehen was du da beschrieben hast ! Ich beneide dich um das erlebnis und Fotoergebnis ! KLASSE

    LG Micha