Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rudolf A.


Pro Mitglied, Roth

ein Widderchen

welches genau weiß ich nicht,es gibt da ja einige.Fürs Erdeichel-Widderchen schimmert es mir nicht genug .
Aufgenommen am 2.7.09

Kommentare 6

  • Macro-Jones67 10. November 2009, 19:01

    Wunderschöne Aufnahme !!!!!!
    Wie ich so sehe Rätseln alle ein wenig herum,hier hast du ein Beilfleck-Rotwidderchen (Zygaena loti) erwischt.
    Ist bis auf wenige Ausnahmen in Muschelkalkgebieten zuhause wo die Raupenfutterpflanze Bunte Kronwicke (Coronilla varia) vorkommt.

    BG Mario
  • Carola S. 10. November 2009, 9:06

    Ein sehr schönes Foto dieses Widderchens zeigst du uns hier. Das Erdeichel-W. oder Blutströpfchen hat aber 6 Flecke auf den VF.
    Bei deinem handelt es sich eher um das Fünffleckwidderchen. Wenn du schreibst, dass die Flügel nicht durchscheinen, könnte es auch ein Kleewidderchen sein. So genau kenne ich mich dann aber doch nicht aus und kann sie eher unterscheiden, wenn ich sie fliegen sehe.
    LG Carola
  • tians 9. November 2009, 20:47

    also bei dir lerne ich anscheinend noch biologie
    schon wieder einer den ich nicht kenne
    gut ins bild gesetzt
    glg
    tiAns
  • Susann K. 9. November 2009, 19:15

    ich sah so eins auch noch nie........deines sit wunderschön
    lieben gruß
    susann
  • roland gruss 9. November 2009, 11:31

    habe ich wie immer noch nicht gesehen;-)
    er hat super farben
    gelungene aufnahme rudolf
    lg roland
  • tiedau-fotos 9. November 2009, 10:19

    uiii, ein Sommerbild, feine Arbeit
    lieben Gruß Uli + Elke