Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Irca Caplikas


World Mitglied, Herrliberg

Kommentare 41

  • fotoGrafica 7. November 2016, 9:28

    und so beruhigend
    gruss wolfgang
  • agiat 25. Oktober 2016, 22:49

    wundervoll.
  • Harry. 22. Oktober 2016, 21:38

    Das Bild strahlt eine positive Ruhe aus.
    Ich mag das.
  • Emilio Sirletti 18. September 2016, 6:55

    Das Wasser des Sees verschwindet in den Nebel Licht .... ein faszinierendes Bild voller Poesie.
    Ich mag.
    Gute Sonntag, Emilio
  • snapshot21 7. September 2016, 12:36

    TOP !!
  • doppelspaß 5. September 2016, 8:45

    Mir fehlen die Worte. Aus "wenig nichts" so viel gemacht. Ein Bild aus dem die Träume sind. Deine Galerie finde ich in höchstem Maße beeindruckend!
    VG Werner
  • cathy Blatt 13. September 2014, 11:53

    Mystisch, Atem beraubend schoen,cathy
  • wovo 19. November 2013, 20:51

    toll !
  • Der Westzipfler 13. Mai 2013, 18:39

    Man höre die Stille, kann ich da nur sagen! Berührend und anmutig zugleich dieser Minimalismus. Zauberhaft!!!

    GLG aus Aachen,

    Markus

  • Jacky Kobelt 9. Mai 2013, 21:30

    faszinierendes Nichts voller Harmonie und Poesie
    Kompliment !
  • KLEMENS H. 21. April 2013, 22:58

    ...sehr schön,
    wie sich aus dem Nichts des Morgennebels heraus
    allmählich gegenständliche Linien formen...

    Du zeichnest dieses Erleben sehr sensibel nach, Irca,
    gefällt mir sehr !

    LG Klemens
  • FunX 10. April 2013, 19:28

    ...wunderbar...
    so leicht...
    Lieben Gruß
    FunX
  • Silvia Krebs 6. April 2013, 13:37

    .....und doch so wirkungsvoll.
    ganz wunderbar!
    lg Silvia
  • Philomena Hammer 4. April 2013, 17:06

    .......... und doch total schön in jeder Hinsicht.
    LG
  • Rico Beer 3. April 2013, 11:59

    Verflixt viel, um das "wenige vom Nichts" zu formen.
  • Bri Lorenz 3. April 2013, 10:24

    einfach schön.....
    LG Brigitte
  • Angela Höfer 3. April 2013, 9:16

    stille
    ruhe
    schön!!!
  • Joachim Haak 3. April 2013, 8:39

    ganz schön viel, für ein 'wenig'
    LG Jo
  • Anna und Martin 3. April 2013, 7:51

    Sehr minimalistisch, aber das gefällt mir hier sehr gut.

    lg Anna und Martin
  • Roger Andres 2. April 2013, 21:49

    Grossartig
    Darstellung und Qualität
    Bravo
    gruss roger
  • Maddy M. 2. April 2013, 20:56

    ... das wenige schön festgehalten! Eine Aufnahme die unheimlich schöne Ruhe ausstrahlt!
    LG Maddy
  • F.JEROME 2. April 2013, 20:39

    J'aime *** Amts, François
  • Peter pspct65 2. April 2013, 20:39

    Gut, dass das Bild einen Rahmen hat ... ansonsten würde das Nichts auslaufen ... sich im nächsten Nichts auflösen ...;-)
    Feine Aufnahme! Die sanfte Stimmung sehr gut fotografiert!
    LG Peter
  • Annedore Schreiber 2. April 2013, 20:28

    Die Aufnahme ist auf das Wesentliche beschränkt - und das ist gut so.
    LG Annedore
  • Verena F. 2. April 2013, 20:08

    Wunderbar, ich mag Bilder, wo mit so wenig so viel Wirkung erzielt wird.
    Gruss Verena

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Varese
Klicks 662
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF24-70mm f/2.8L II USM
Blende 13
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 24.0 mm
ISO 200

Gelobt von 6

Öffentliche Favoriten 2