Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Jüngling


Pro Mitglied, Quedlinburg

Ein Vergleichsbild...

...im wahrsten Sinne ist dieses hier. Ich hatte vor meiner Entdeckungsreise auf der alten Trasse der Rübelandbahn mal in mein Bücherregal geschaut – da hatt' ich doch was Passendes! Dabei stieß ich auf eben jene Seite (links), die deutlich zeigt, wo die alte Trasse, noch mit Zahnstange, einst verlegt war. Das neu gebaute Kreuztalviadukt ist auf dem Foto aber schon im Betrieb.
Wir schauen aus Richtung Hüttenrode kommend direkt auf die Trasse, links daneben die heutige B27, zu der die Bahn im Kreuztal einst parallel lief. Das Dunkle da vorn ist das Portal des Bismarktunnels (187 Meter lang), den die Bahn durchfuhr. Anschließend querte sie auf der anderen Seite auf einem Bahnübergang die Straße und führte weiter in den alten Bahnhof von Rübeland, der bis heute museal erhalten ist:

Zu Besuch bei Oma...
Zu Besuch bei Oma...
Thomas Jüngling
Über das Viadukt fahren bis heute die Züge der Rübelandbahn.
Eines Bergsteigers würdig...
Eines Bergsteigers würdig...
Thomas Jüngling


Ein längst vergessener Tunnel...
Ein längst vergessener Tunnel...
Thomas Jüngling
Das Licht am Ende des Tunnels...
Das Licht am Ende des Tunnels...
Thomas Jüngling

Aufnahme vom 03.04.2013 mit Canon EOS 1100D im manuellen Modus. Nachträglich gab's 'ne leichte Tonemappingbehandlung, um die Buchseiten besser erkennbar zu machen.

Kommentare 9

  • Maschinensetzer 4. April 2013, 21:42

    Klasse Idee, und das Schönste ist, das man alles Beschriebene im Buch und auf dem "Foto mit Buch" sofort erkennt.

    Da hast Du mir in der Tat eine Bildungslücke geschlossen!

    Viele Grüße
    Thomas
  • markus.barth 4. April 2013, 18:24

    Es war einmal...
    Gute Idee, gefällt mir.
  • Christian Kammerer 4. April 2013, 12:27

    Ja, eine wirklich interessante Aufnahme…

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Haidhauser 4. April 2013, 9:53

    Schließ mich makna gerne an. Eine originelle und hochinteressante Aufnahme!!
    VG vom "Haidhauser"
  • makna 4. April 2013, 8:25

    Das Vergleichsbild, in der vorn aufgeschlagenen Broschüre, und dann der Blick auf die somit erkennbare alte Trasse und die Brücke im Hintergrund: eine Wucht !!!

    Ganz tolle (Bild-) Idee !

    Und darüber hinaus eben eisenbahngeschichtlich höchst bemerkenswert !!!

    BG makna
  • Laufmann-ml194 4. April 2013, 8:00

    eine Idee, die meiner bescheidenen Kenntnis noch keiner in der FC hat
    gefällt mir gut
    vfg Markus ml194
  • Michael PK 4. April 2013, 7:32

    Sowas habe ich früher immer im EK gesehen.Finde solche Vergleiche schön
  • Lutz68 3. April 2013, 23:42

    Sehr anschaulich . Gefällt mir gut .
  • Dieter Jüngling 3. April 2013, 22:34

    Gute Idee, das so zhu zeigen.
    Gruß noch mal von mir

Informationen

Sektion
Ordner Rübelandbahn
Klicks 1.018
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende 22
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 18.0 mm
ISO 400