Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thorsten Grospietsch


Free Mitglied, Berlin

Ein "ungebetener" Gast

Hallo,
hier die Ergänzung zu meinem Bild "Goldauge". Bei dem Bild kann man wohl nicht mehr hinwegleugnen, dass dieses Tier "angefüttert" ist. Die Blaukehlige Eidechse (La Palma, Kanarische Inseln) war so frech, dass sie sogar auf den Frühstücksteller kam.

(Nikon F80, Sigma Makroobjektiv, Kodak Elitechrome 100)

Thorsten

Kommentare 1

  • Marc Zschaler 30. August 2003, 16:58

    Die Eidechse heißt "offiziell" Palma-Eidechse (Gallotia galloti palmae) und ist eine Unterart der auf Teneriffa (und La Palma) Kanareneidechse (Gallotia galloti).

    Gruß Marc