Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Ein Tag

und nicht mehr.
Danach ziehen sie weiter und das schon seid 2009 jedes Jahr.
Foto V (wieder durch Scheibe )

Der Birkenzeisig
http://www.vogelart.info/index.php?action=showgal&cat=100#info




Kommentare 22

  • Jost Michelmann 26. Februar 2014, 6:57

    Wow - den hast Du aber erstklassig erwischt!!! Da musst Du echt schnell gewesen sein! Meine Gratulation!
    Viele Grüße
    Jost
  • Annette Ralla 20. Februar 2014, 19:04

    Klasse sieht der aus!
    LG Annette
  • T. Schiffers 19. Februar 2014, 21:35

    ...fein, mit dem geneigten Köpflein...die Bea (ist doch Bea oder??) ist genial gelungen...Tino
  • ko~st~74 19. Februar 2014, 15:43

    ´nen birkenzeisig hab´ich noch nie gesehen...ich kenn sie aus büchern und würde mich sehr über einen freuen...tolles bild, alles grau in grau gehalten und dazu die rote kappe...
    hast du diese farben "gephotoshopped" oder sind sie real?
    gruß
    stefan
  • Andreas.ab.Becker 19. Februar 2014, 12:55

    Da warst Du ja zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Tolle Umsetzung.
    Grüße Andreas
  • Angela Höfer 19. Februar 2014, 8:54

    du bestichst die doch bestimmt ;-)
    bei dir kann man zum vogelkundler werden
    sehr schöne aufnahme
  • B. Walker 19. Februar 2014, 3:21

    Fast unglaublich, wer Dir da alles Modell steht. Gratuliere zum schönen Porträt.
    LG Bernhard
  • B. Lohse 19. Februar 2014, 0:23

    Der schaut wirklich ganz niedlich aus.Nur einen Tag und Du hast ihn erwischt.Bestens in Szene gesetzt,gefällt mir wunderbar.

    GLG Birgit
  • shake 18. Februar 2014, 22:52

    Traumhafte Aufnahme des Zeisigs. Gestern konnte ich ihn endlich auch einmal zu Gesicht bekommen. Allerdings nicht so fotogen. Saß er doch inmitten der Zweige einer Erle im Schatten und war am Fressen.
    LG Thomas
  • Matthias K. Köhler 18. Februar 2014, 22:16

    Die treten doch in größeren Schwärmen auf ... oder?
    Klasse Portrait!
    LG
    Mattis
  • esfit 18. Februar 2014, 20:47

    Diesen kurzen Moment hast du toll erwischt. Das ist ja nun wirklich ein sehr seltener Gast und wunderhübsch!!!!!!!
    LG Edith
  • GretaN 18. Februar 2014, 20:41

    :( so ein tolles Foto und ich schaff das nicht...
  • ReDe 18. Februar 2014, 20:26

    Der Blick ist wirklich sehenswert und gut, dass Du ihn im Bild so gekonnt festgehalten hast. Gruß ReDe
  • S. Lohse 18. Februar 2014, 19:21

    Den hätte ich Banause glatt für nen Spatz gehalten.... *duckundweg*

    Sehr schön ins Bild gebracht, den seltenen Gast.
    LG Sabrina
  • Axel Sand 18. Februar 2014, 18:43

    Die Nähe ist ja unglaublich.
    Toll gemacht
    Gruß
    Axel