Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
338 5

Phi Nale


Free Mitglied

Ein Spiegel

+ ein üppiger Goldrahmen +
++ darin ein ausgebrannter Motor ++
+++ drumherum "motivlose" Leere +++

Kommentare 5

  • Stephan N. 6. Februar 2004, 20:21

    ...das mit dem erlebe ich hier öfter...

    dass "es" von deiner seite nicht nur eine interpretation ist, ist sicher richtig... mit interpretation hatte ich eigentlich auch die möglichkeit der andersdeutung durch andere gemeint - also meine sicht als interpretation gleich auf deine sicht als erfahrung gemünzt. hätte ich klarer sagen müssen :-) aber auf jeden fall ist deine ganz persönliche sicht auf das und aus dem bild sehr interessant :-)
  • Phi Nale 6. Februar 2004, 16:01

    K.Stephan, mir scheint, wir führen hier einen Dialog? Es ist nicht nur eine 'Interpretation', es ist etwas auch mein Leben, somit nicht nur leeres Geschwätz. Ich hatte zwar nicht einen ganz so üppigen Rahmen, doch es reichte zum Überdruss. Jetzt lebe ich einfacher und fühle mich einfach wohler. Danke für dein Interesse.
  • Stephan N. 6. Februar 2004, 12:33

    ...was wiederum eine sehr interessante interpretation ist...
  • Phi Nale 6. Februar 2004, 8:37

    Aber nur für 'Eingeweihte' (ein Motiv). - Deine Worte!
    Ist auch nicht unbedingt ein 'Kontrast', ist ein Ganzes - das 'Leben' (für viele).
  • Stephan N. 6. Februar 2004, 7:56

    schöne präsentation der kontraste... die leere drumherum IST motiv... ;-))

    saubere arbeit übrigens :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 338
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz