Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Patricia Meyer


Free Mitglied

Ein schöner Tag!

Unterwegs mit Sabine Allweier und Marika Allweier-Bickel im Landschaftsschutzgebiet "Erdekaut" bei Eisenberg.

Das Zitat stammt von Sigmund Graff (1898-1979).

Kommentare 6

  • Josef Forge 27. Oktober 2010, 19:21

    Ein gut gesehenes Motiv, hervorragend fotografiert und mit einem sehr schönen Text begleitet.
    MfG aus Rhede
    JF
  • Georg Vogelsanger 27. April 2010, 3:50

    super Motiv,gut umgesetzt in ein schönes Foto,gefällt mir ausgezeichnet.
    Lg v Georg
  • aeschlih 24. April 2010, 9:52

    sehr schön getextet zu einem wunderbaren Bild... fein komponiert :-))
    grüss dich hilde
  • maiauge 17. April 2010, 21:24

    Da paßt alles, ein Ruhe ausstrahlendes Foto, gut geschnitten und präsentiert mit passendem Gedicht!
    Glücklich der, der solche Erinnerungen kennt...
    LG Renate
  • Marika Allweier-Bickel 15. April 2010, 23:46

    Oh wie schön.................da waren wir gemeinsam unterwegs und ich erinnere mich daran, wie sehr ich die wärmenden Strahlen der Sonne an diesem Tag genossen habe. Die Stille und die Nähe zur Natur, Dich und Bine an der Seite...............das war richtig schön!!!
    Diese Bank hat mich irgendwie fasziniert...........so halb im Wasser...........ganz nah dieser stumme Stein und die Gräser im glitzernden Gewässer. Das hatte eine ganz eigene Faszination für mich. Und dann die kleine Sheila, die so gar nicht Wasserscheu ist,..... im Wasser:-))) Es war ein wunderbarer Tag!!!
    Und schon kommt mit meiner Anmerkung zu Deinem Bild das zum tragen, was Du so schön mit diesem Zitat zum Ausdruck bringen wolltest:-))) Hast Du toll gemacht!!!
    Ich drück Dich lieb
    Marika
  • sajArt 15. April 2010, 23:06

    Ein wunderschönes Foto von einem kleinen Idyll. Man kann die Ruhe förmlich spüren. Der Text erinnert an warme Momente.
    lg günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 389
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz