Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Schneeglöckchen für den neuen Papst Franziskus - . . .

Ein Schneeglöckchen für den neuen Papst Franziskus - . . .

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Ein Schneeglöckchen für den neuen Papst Franziskus - . . .

. . . damit er als Oberhaupt der katholischen Kirche sein Amt mit viel Begeisterung und Kraft ausführen kann.
Das Schneeglöckchen heißt auf französisch "perce-neige" - "durchdringe den Schnee".
Vielleicht schafft er es, das Eis zu brechen, das viele davon abhält, der Kirche auch nur die kleinste Chance zu geben.
Dabei gibt es doch viele Dinge, die ohne sie viel schlechter wären. Und der neue Papst kann sich nicht nachsagen lassen, er wohnte bisher in einem prunkvollen erzbischöflichen Palais oder fahre eine Staatskarosse . . .
Er gilt als Kämpfer für die Armen und soll als ehemaliger Erzbischof von Buenos Aires in Argentinien sehr volksnah sein.
Schließlich gehören dem christlichen Glauben in Südamerika 90% der Bevölkerung an; die meisten Christen weltweit leben dort.
Ich wünsche ihm Gottes Segen für sein schweres Amt - und daß er die vielen Vorurteile gegen die Kirche(n) widerlegen kann. Urteilen darf man ja, aber nicht ver- oder vor-urteilen, das sollte man fein unterscheiden . . .
Geben wir ihm die Chance!

Foto vom 8.3.2013, Garten Düsseldorf-Garath

Kommentare 8

  • Marianne Schön 14. März 2013, 22:33

    Ein extraschönes Schneeglöckchen...
    es sieht wunderbar aus.
    NG Marianne
  • Manfred Altgott 14. März 2013, 11:18

    Hallo Thomas,
    Na mal sehen ob er weiß was die Glöckchen geschlagen haben, ich für mein Teil wünsche ihm alles Gute und bestes Gelingen,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Nscho-tschi 7 14. März 2013, 8:30

    Du hast genau auch meine Worte gewählt !!!!
    Deinen Wünschen schließe ich mich gerne an !!!!!!!
    lg Rosi
  • photo-josephine 14. März 2013, 1:04

    Eine schöne Idee!
    Mag er genügend Kraft für das Amt haben!
    LG Barbara
  • Andreas E.S. 13. März 2013, 22:28

    Schön, dass du mit dem Schneeglöckchen den neuen Papst begrüßt. Es würde der Kirche gut tun, wenn ein Papst weniger nahe seinem theologischen Intelekt verbunden ist, sondern als Hüter der Kirche auch nahe den Menschen sein wird, die ja die Kirche bilden.
    LG Andreas
  • Sibille L. 13. März 2013, 22:19

    Ein schönes Zeichen für den neuen Papst. Ich wünsche ihm auch alles gute und viel Freude in seinem neuen Amt.
    Schön hast Du das Schneeglöckchen fotografiert.
    LG Sibille
  • Annette He 13. März 2013, 22:11

    Ein Frühlingsversprechen. Sieht wunderbar aus.

    Gruß,
    Annette
  • Shimmy11 13. März 2013, 21:53

    Eine sehr schöne Idee hast du hier mit deinem zauberhaften Schneeglöckchen gehabt und bestens umgesetzt. Du hast Recht: geben wir ihm eine Chance. Seine Antrittsrede war ja schon mal ein guter Anfang.
    LG Ute

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pflanzen
Klicks 940
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 14
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 150.0 mm
ISO 800