Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Preuße unverkennbar

Ein Preuße unverkennbar

902 4

Dietrich Seegers


Free Mitglied

Ein Preuße unverkennbar

das war die 58er auch nach ihrer Rekonstruktion wuchtig und beeindruckend wie das Foto aus Gera recht gut rüberbringt 58 3010

Kommentare 4

  • Hans Niemann 19. Januar 2008, 10:55

    Sehr schönes Foto, die preußischen Tender bekamen bei verschlissenem Kohlenkasten einen neuen, war er noch brauchbar wurde nur ein Blech herum angeschweißt um das Fassungsvermögen etwas zu vergrößern. So gab es bei der 58 die verschiedensten Varianten zu sehen. Auch die 44 lief teilweise mit den alten Preußen, wurden doch die Einheitstender für die 22 gebraucht.
    LG Hans
  • Thomas Reitzel 15. Januar 2008, 9:51

    - darüber hinaus ist der Tender der 3010 besonders interessant: Wohl ein ex-T 31-Tender mit neuem Kohlenkasten, soweit man es erkennen kann.
    Und auch der Tender der anderen Lok ist wohl von einer P 10 vererbt.
    VG Tom
  • Andreas Beier 15. Januar 2008, 8:43

    wunderbare alte technik
  • myoxus 15. Januar 2008, 1:02

    Sieht gewaltig aus die 58er auf Deinem Foto - ein zeitloses Dokument. Kompliment! VG, Friedemann