Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
451 28

Jürgen Divina


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Ein öder Ort

unter der A42 am Rhein-Herne-Kanal wurde am Wochenende bunt gestaltet. Die Brückenpfeiler wurden offiziell für Graffiti-Künstler freigegeben.
Hiermit gebe ich ein kleines Lebenszeichen ab. Habe im Moment viel um die Ohren und brauche mal etwas Luft. Bitte haltet noch etwas durch... ;-)

Kommentare 28

  • guvo4 14. Juli 2013, 15:17

    Da hat jemand wieder seiner Phantasie freien lauf gelassen und die Ödnis in Farbe getaucht.

    LG Volker
  • Dagmar Gernt 14. Juli 2013, 10:56

    Graffiti mit Künstler ist ein super Motiv.
    Und das Foto ist klasse.
    LG
  • Trautel R. 12. Juli 2013, 16:10

    bei euch ist ja ständig etwas los, was auch mich reizen würde zum fotografieren. ich hoffe, dass ich dann nach einer woche wiederum unternehmslustig werde.
    lg trautel
  • Heribert Niehues 11. Juli 2013, 14:31

    So macht Graffiti Spass. Beeinduckendes Bild und Foto.
    LG Heribert
  • troedeljahn 10. Juli 2013, 23:52

    Schön dem Künstler bei der Arbeit zugeschaut. Der hat richtig was drauf.

    VG Wolfgang
  • dodo139 10. Juli 2013, 17:08

    Schöne Idee, etwas Farbe ins Alltagsgrau zu bringen.
    LG Doris
  • L.O. Michaelis 10. Juli 2013, 15:16

    Wow, hier sieht man mal, wie groß diese Zeichnungen vor Ort sind. Eine gute Idee, die hier bestens umgesetzt wird. Und eine herrliche Aufnahme!
    Gruß
    Lars
  • Eifelpixel 10. Juli 2013, 7:20

    Da kommt dann mal Farbe unter die Brücke.
    Lass dir Zeit es gibt noch anderes als die FC.
    Schöne Grüße Joachim
  • © gafel 9. Juli 2013, 22:52

    Das sieht hammermäßig aus. Das finde ich super, dass die Brückenpfeiler offiziell für Graffiti-Künstler freigegeben wurden. Deren Arbeit ist sehr bewundernswert. Das Ausmass dieses Gemäldes ;-) zeigt deine Aufnahme super gut. Bestens abgelichtet.

    LG Gafel
  • Axel Sand 9. Juli 2013, 21:00

    Klasse fotografiert.
    Gruß
    Axel
  • Michael H. Voß 9. Juli 2013, 19:34

    Ein Lob an den Maler - und noch eines an den Fotografen.
    Sieht klasse aus - der Künstler am Werk
    Gruß Michael
  • Sabine Czajka 9. Juli 2013, 16:29

    Gar nix öde!
    Jede Menge zu sehen!
    LG Sabine
  • Schnecke 61 9. Juli 2013, 15:43

    das sind wahre Künstler , klasse gezeigt !
    lG Claudia
  • Ilona aus DD 9. Juli 2013, 15:17

    Das war eine gute Idee diesen Ort mit so viel bunter Farbe ein anderes Gesicht zu geben.
    Daumendrücken für weniger Stress.
    LG Ilona
  • Christa 747 NMI 9. Juli 2013, 13:52

    Da muss der Kuenstler aber acht geben, dass er nicht erschossen wird :-)))
    Eine schoene Doku
    Lieber Gruss Christa