Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

cecile58


Pro Mitglied, Heimat

Ein neuer Tag erwacht

Dieses Foto habe ich heute morgen gemacht, es ist nicht bearbeitet.

Ich bin dankbar, wenn mir jemand sagen kann, wie ich diese Kirche schärfer ins Bild bringe.. Irgendwie befriedigt mich dieses Ergebnis nicht.

Kommentare 4

  • Günter Bulst Haan-Gruiten 31. Januar 2014, 16:47

    . . . ich kann hier keinen Mangel feststellen - gerade die etwas weiche Zeichnung verstärkt in idealer Weise die nebulöse Ansicht,
    Gruß Günter
  • Ursula F. 18. Januar 2014, 16:45

    Das Motiv, ich kenne es aus einer anderen Perspektive von Dir, sehr schön! Ich denke dieser feine Dunst macht es für die Optik schwierig 100 % ige Schärfe zu erzielen.
    Dieses nebulöse unterstreicht meiner Meinung nach diese Stimmung sehr fein!
    LG Ursi
  • Ursula Zürcher 15. Januar 2014, 18:35

    Das Bild ist schon scharf aufgenommen Cecile, ich nehme an, du hast es verkleinert für die fc, wenn nicht, ist es automatisch geschehen. Da leidet die Quali und die Schärfe immer, darum mach ich das selber und schärfe dann auf der definitiven Grösse nach.
    Liebe Grüsse, Ursi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 311
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 16
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 80.0 mm
ISO 100