Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Motiv für Franz Marc?

Ein Motiv für Franz Marc?

912 9

Friedrich Geretshauser


Pro Mitglied, Warstein

Ein Motiv für Franz Marc?

"Die blauen Berge" des schönen Sauerlandes wären unter der meisterlichen Hand dieses
auch von mir hoch geachteten Malers bestimmt ein von vielen geliebtes Gemälde geworden.

* * *

Die kleine weiße 'Schachfigur' im Tal rechts hinten ist der Wasserdampf eines Kraftwerkes.

* * * * *

Kommentare 9

  • Kurt Hurrle 10. Dezember 2011, 1:33

    Ein wunderbares Bild von dieser schönen Landschaft. Ich finde, gerade diese herbstlichen Inversionswetterlagen zaubern oft ein wunderbares Licht, das den Luftbildern einen ganz besonderen Reiz gibt.

    Herzliche Grüße
    Kurt
  • ippoh 30. November 2011, 14:57

    "Schachfigur" :-D
    wieder so schön nach hinten hin wusch ;-)
    Toll
    LG Heike
  • Sandra U. Ralf J. 27. November 2011, 18:51

    Nach den blauen Fohlen, wäre dieses wohl unser zweiter Favorit von Franz Marc.
    Eine wunderbare Aufnahme, die schon ein wenig mystisch wirkt.
    Wunderschön, wie der Dunst sich über die sanfte hügelige Landschaft legt.
    Ein klarer Favorit von uns.
    LG Sandra und Ralf
  • Charly Winkler 26. November 2011, 11:17

    spiegelungen- und gegenlicht - das ist doch das reizvolle- an luftbildern...
    stören tun sie keinesfalls- den sie sind eben einfach da...
    die einmaligkeit solcher bilder - verzeihen doch vieles....

    lg.- charly
  • Heidemarie 25. November 2011, 20:07

    Das Sauerland ist sehr schön. Kenne ganz gut die Gegend um Arnsberg/Sundern-Hachen und Sorpesee. Ich mag Bilder, die so sind, wie sie sind - in dem Moment. LG Heidemarie
  • Charly 25. November 2011, 18:51

    Ich würde das so lassen! Das sind Reflektionen, die bei
    solchen Aufnahmen garnicht zu vermeiden sind. Und für
    mich persönlich haben sie sogar ihren gewissen Reiz!
    Also Hände weg vom Foto !
    LG charly
  • Friedrich Geretshauser 25. November 2011, 18:35

    @ Monika Huppertz : Danke, Monika, für den Hinweis!
    Es sind die unliebsamen Reflexe, die bei einer (Fast-)Gegenlichtaufnahme entstehen. Sie sind - wenn Du genau hinsiehst - alle in einer Reihe (von links oben nach rechts unten) und mir vor dem Hochladen nicht so deutlich aufgefallen.
    Ich werde versuchen, sie vorsichtig zu stempeln und dann das Bild neu hochladen.

    Dank auch an Charly , die darauf verzichtet hat, die Reklamation zu wiederholen! :-)
  • Charly 25. November 2011, 18:21

    Eine berauschend schöne Flugaufnahme der blauen Berge.
    Feine Farbabstufungen fesseln den Blick.
    LG charly
  • Monika Huppertz 25. November 2011, 18:06

    Eine wunderbare Aufnahme, doch was sind das für helle Flecke im Vordergrund mittig und rechts? Hast du evt. durch die Autoscheibe geschossen?
    LG -- Monika