Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pennilane


Pro Mitglied

Ein Mädchen alleine mit ihren Gedanken im Raum.......

Gemaltes Acrylbild, welches mein eigenes Wesen verdeutlichen soll.......
Ich kenne die Einsamkeit, ich weiss, wie es sich anfühlt, wenn man traurig ist, ich mag lieber Nebel als Sonnenschein, Sonnenschein ist kitschig und unwirklich,jetzt an Ostern stellen sie alle blöde, sinnlose eiertragende Osterhasenfiguren vor die Tür, aber sie haben kein Herz, sie würden jeden Obdachlosen abweisen, statt ihm ein Osternest zu geben.Nebel und Dunkelheit dagegen ist ehrlich.......

Kommentare 3

  • Pennilane 17. März 2013, 18:34

    Danke für Euer Interesse ;-)
    @Caro: Der Stuck ist aus einer Wachsborte für Kerzengestaltung, gibt´s in jedem gut sortierten Baumarkt. Ich lege die auf Karton aufgebrachten Wachsborten ins Gefrierfach, damit sie sich etwas leichter vom Karton lösen, klebe sie mit Uhu auf das Bild und lasse sie dann mit mehreren Schichten transparentem Mattlack ein, dann sind sie weniger empfindlich und schmelzen auch nicht bei Sonneneinstrahlung.......
    Liebe Grüsse, Penni
  • Woman of Dark Desires 17. März 2013, 13:16

    Gänsehaut macht sich breit!
    Deine Gedanken zu diesem Kunstwerk widerspiegeln sich ganz deutlich darin und ich kann sie sowas von nachvollziehen.
    Starke Arbeit.
    Lg W-W
  • Sven G.eißler 16. März 2013, 21:49

    Das ist Weltklasse! Die Penni auf Entdeckungstour vom Standpunkt des heimlichen Beobachters aus... Sehr schöne Arbeit!