Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein letztes Bild von dem ganz süßen Hyänenkind.....

Ein letztes Bild von dem ganz süßen Hyänenkind.....

685 1

Der Zooknipser


Free Mitglied, München

Ein letztes Bild von dem ganz süßen Hyänenkind.....

....aber glaubt ja nicht, ihr könntet hier erkennen, das sein ein Junge.

Das ist bei Hyänen nur durch genetische Untersuchungen herauszubekommen ....oder,
wie mir eine Biologin vom Institut für Zoo- und Wildtierforschung verraten hat, durch Röntgen.
Weil Hyäneriche haben einen Penisknochen, weibliche Hyänen keinen Klitorisknochen. (Das würde
ja auch wirklich zu weit gehen!) Keine Ahnung, ob der Unterschied in diesem Alter schon feststellbar wäre.

Wer sich jetzt wundert, wozu so ein Penisknochen gut sein soll, sollte
sich lieber fragen, warum Menschen (Homo sapiens) ohne auskommen.


Klein, schwarz und bissig
Klein, schwarz und bissig
Der Zooknipser




Nächste Woche: Die Leiden des jungen S. (Teil I)

Kommentare 1