Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Wittmann


Free Mitglied, München

Ein lächelnder Schmetterling

Wenn man nah heran geht, sieht es fast so aus, als würde der Schmetterling lächeln. Ich habe letzte Woche schon mal ein Bild aus dieser Serie gepostet, habe mich aber entschlossen, euch dieses Bild auch nicht vorzuenthalten. Als mir das Tierchen sein Lächeln geschenkt hat, war ich mit der Linse vielleicht 3 cm von ihm entfernt, das Bild ist nicht beschnitten.

Hier ist das Bild von letzter Woche

Distelfalter
Distelfalter
Michael Wittmann


Gruß Mike

Nikon CP4500 1/196sec F7.9 f16.2mm

Kommentare 6

  • Erich Martinek 3. August 2003, 18:05

    Ich verblasse vor Neid, dass ich sowas nicht fertig bringe !
    Farbenpracht und Schärfe einmalig.
    Auch der Schnitt ist sehr gut.
    G Erich
  • monochrome 18. Juli 2003, 9:32

    Hast du den betäubt oder warum hat er so still gehalten?
    Super Aufnahme
    LG Lothar
  • Frank Köhler 14. Juli 2003, 19:43

    Tolle Aufnahme. Lächeln? Weniger. Die Arbeit per Saugrüssel sieht doch eher nach konzentriertem Saugen am Strohhalm aus :-) Gruß FRANK
  • Alexander Wernick 9. Juli 2003, 16:06

    Das sieht ja super aus - da hat Dir der Schmetterling ja toll Modell gestanden !!! Sehr schöne Nahaufnahme.
    Alexander
  • Andreas Fritz 7. Juli 2003, 13:31

    Gut, dass du uns dieses Bild nicht vorenthalten hast!
    Echt klasse!
    Ich finde es erstaunlich, wie nahe einen diese Tierchen ranlassen, wenn man nur vorsichtig genug ist.

    Gruß, Andreas
  • Anja K. 7. Juli 2003, 11:15

    Sehr schön! Ich weiss genau, wie schwierig diese Kerlchen zu knipsen sind. Respekt! Und er lacht wirklich! Aber das kann man ihm ja bei dem Wetter und den Farben nicht verdenken, oder?
    LG Anja