Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Horst Schulmayer


Pro Mitglied, Region Stuttgart

Ein kurzer Blick zurück

Die Gämse bewohnt den ganzen Alpenraum und Teile des Balkans und der Karpaten. Auch im Kaukasus und Anatolien kommen Gämsen vor. In Spanien, dem südwestlichen Frankreich und Mittelitalien leben die einer anderen Art angehörenden Pyrenäen-Gämsen. Das größte Revier Europas befindet sich im Hochschwabgebiet in der Steiermark. Nach Auswilderungen existieren zudem wieder kleine Populationen im Lausitzer Gebirge, im Schwarzwald, den Vogesen, dem Jura sowie auf der Fränkischen Alb. Der Lebensraum Hochgebirge ist ein Rückzugsraum, die frühere Verbreitung der Gams in Mittelgebirgen konnte durch archäologische Funde belegt werden. Noch vor 4000-7000 Jahren kam die Gämse in den meisten Teilen Deutschlands und Frankreichs vor. Im Norden erreichte sie damals etwa den 52. Breitengrad.

Das Tier hält sich am liebsten im oberen Waldgürtel auf, steigt im Sommer aber häufig weiter ins Gebirge empor. Wenn die Gämse weiter unten zu sehr gestört wird, geht sie selbst in die unzugänglichsten Gebiete, von wo aus sie dann mit Anbruch des Tages die Grasplätze zwischen den Felsen besucht. Gegen den Winter rückt sie weiter in die Wälder herab.

http://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%A4mse



Kommentare 5

  • LichtSchattenSucher 5. Juni 2012, 8:42

    Sehr schönes Tier, sehr gut beobachtet und abgelichtet !
    Gruss
    Roland
  • hille66 3. Juni 2012, 13:39

    Beeindruckende Felsenakrobaten,
    ihr Lebensraum, prima!
    VG, hille
  • deha 3. Juni 2012, 0:42

    eine wunderbare Serie die Du da zeigst. Mit Sicherheit mit viel Geduld und Ruhe auf den Chip gebannt. Einfach hervorragend.

    Viele Grüße, Detlef
  • heide09 2. Juni 2012, 23:02

    Eine richtig feine Serie!
    VG Ania
  • Wolfgang Zeiselmair 2. Juni 2012, 19:46

    Du hast ja ein Händchen für die Tiere! Gemsen in freier Wildbahn - toll!
    Servus
    Wolfgang