Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Arator


Pro Mitglied, Royal court

Ein kullinarischer Gruß aus dem Urlaub

Wir staunten nicht schlecht als wir in unserem "Romantik Hotel
Waxenstein" in Grainau, zum ersten Mal zum Abendessen gingen.
Uns erwartete jedesmal ein
dreigängiges Luxusmenü.

(Auf dem Bild drei Menüs ohne Vorspeise)

Mit der freundlichen Genehmigung des Hausherren, der seine
Kochkunst im Ritz in Paris, Savoy in London sowie in Hamburg in
den Vier Jahrezeiten und anderen Häusern erlernt hat.

Meine ersten Versuche in der "Foodfotografie". Aus der Not
geboren nur mit dem internen Blitz.

Vielleicht nehmt ihr diese Bilder mal zum Anlass mal mit eurem
Partner gut essen zu gehen.

Ich verabschiede mich bis Mittwoch, wegen anderweitiger Verpflichtungen.

Schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch


Leica Digilux2

Kommentare 22

  • Elli Kateby 15. Oktober 2005, 23:30

    hmmm seiht sehr lecker aus:-)
  • Doc Kramer 10. August 2005, 7:30

    ich würde sagen,
    das ist versuchung pur,
    wahre gaumenfreuden.

    lg vom doc
  • Alta- Photos 8. August 2005, 8:33

    das muss man erst einmal so hin bekomme, foodfotografie ist nicht einfach! sieht lecker aus.
    lgg
  • Gabi Schi. 7. August 2005, 19:49

    Wo, sagstest Du, kann man diese Köstlichkeiten essen ;-) ?... Ich komme....
    LG Gabi
  • Juergen Heimerl 7. August 2005, 9:51

    das ist nicht schön von dir so was reinzustellen wenn man es nur anschaun kann. ich wo immer so schnell hunger krieg.
    gruss jürgen
  • Wolfgang T. 6. August 2005, 21:45

    Hmmm...dort hätte ich mich auch an den Tisch gesetzt.
    W.
  • Axel Kleingünther 6. August 2005, 20:08

    Hallo Klaus !
    Nicht nur das es einwandfreie Fotos sind sie lassen mir auch noch das Wasser im Mund zusammen laufen,
    gehe jetzt Essen.
    LG Axel
  • Mary Sch 6. August 2005, 16:55

    Ihr habt ja gelebt wie Gott in Deutschland.
    Besonders die Desserts finden meinen
    uneingeschränkten Beifall. Als Foodfotograf
    machst Du Dich auch sehr gut, die Speisen
    finde ich sehr gut ausgeleuchtet.
    LG Marianne
  • Back to live 6. August 2005, 13:30

    Das hast Du toll präsentiert. Das essen muss teuer sein dort. Man sieht es an den winzigen, aber optisch wohlservierten Portionen. Das ist so das Essen, wovon man 6 Gänge braucht, damit sich das Sättigungsgefühl einstellt. ;-))))
  • Freddi Tekook 6. August 2005, 12:35

    Lecker, ich ich esse um zu leben, nicht ich lebe um zu essen, aber wenn ich das da sehe, überlege ich mir diese Einstellung noch mal neu. :)
    Freddi
  • Sascha Kohler 6. August 2005, 11:59

    Mmmhhh, da läuft mir ja das Wasser im Bauch zusammen...

    Gruss
    Sascha
  • Trude S. 6. August 2005, 11:13

    für jeden Geschmack ist etwas dabei, s e h r fein und lecker und prima präsentiert auch von Dir !
    Und jetzt hab ich auch Appetit bekommen :-))
    Lb. Gruß, Trude
  • Nana Ellen 6. August 2005, 11:11

    Fast gemein, lieber Klaus, habe noch nicht gefrühstückt
    (möchte einige Kilos loswerden) die tollen Nachtische muss ich als Diabetikerin sowieso streichen, aber der
    Anblick ist schon verführerisch. Fotos sind Klasse . Auch ein schönes WE wünscht Nana-Ellen
  • Available Light 6. August 2005, 11:02

    Das hast Du sehr appetitanregend in Szene gesetzt...muß mal in die Küche schau`n, was es heute gibt...:-))
    LG, Jürgen..ach so, ja, auch schönes WE !!
  • ...Evelyn... 6. August 2005, 10:51

    Mhh, lecker. Und bei uns gibts heute mittag nur Weisswürste und süssen Senf und Brezeln. Gruß, Evelyn