Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elisabeth Heidegger


Free Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Ein kleines Wunder

Diese Rose hat alle Unbill des Winters überdauert und läßt sich einmal mit Schnee, einmal mit Raureif schmücken.
Gegenlichtaufnahme. Der Hintergrund ist Schnee.

Canon D-60 Makroobjektiv

Kommentare 20

  • Irene K. 20. Januar 2003, 8:52

    Ganz wunderschön, und ich kann gut verstehen, dass dich solche Anblicke faszinieren. Mich auch!!! Wie schön, dass wir es festhalten können.
    lg - Irene
  • Ingrid Mittelstaedt 18. Januar 2003, 14:13

    Da staune ich doch sehr. Der Schnee steht der Rose sehr gut;)))

    LG von Ingrid
  • Petra Dindas 18. Januar 2003, 12:01




    ... und sie stechen trotzdem.... die Dornen der *rose on ice*....

    ein wundervolles Bild und sehr-sehr schön präsentiert!

    in diesem Sinne.... sehr angetan die d@rk rose

  • Manfred Bartels 18. Januar 2003, 9:00

    Wirklich ein kleines Wunder.
    Und eine gute Aufnahme.
    Gruß Manfred
  • Gisela W. 17. Januar 2003, 23:41

    Bewunderung und Freude pur, liebe Elisabeth.
    LG - Gila
  • Qingwei Chen 17. Januar 2003, 23:39

    Schön. Wie hast Du den weißen Hintergrund gekriegt? Sehr gut.

    LG Qingwei
  • Luggi Knobel 17. Januar 2003, 21:37

    Hallo Elisabeth
    Gratulation zu dieser wunderschönen Aufnahme !!!!!
    mfg Luggi
  • E. H. Elfenstaub 17. Januar 2003, 20:04

    ja sehr gelungen.. ausgezeichnet sogar.

    LG elisabeth
  • Willi Wissner 17. Januar 2003, 19:41

    Ja, durch dem Frost ist die Rose wieder sehr ansehnlich geworden. Und natürlich durch Deine präsentation.
    Gruß Willi
  • Hans Eder 17. Januar 2003, 18:14

    Liebe Elisabeth!
    Gratulation zu dem Bild!
    Meine Meinung ist: Die Rose ist in dem dunkelrot (auf meinen Bildschirm) wunderbar zu erkennen, und ich würde auf keinen Fall aufhellen! Es gibt leider unter den Fclern viele die einen dunkleren Bildschirm haben und die schreiben dann solche Anmerkungen!
    Ich finde die Komposition gelungen und nochmals Gratulation!!
    Hans
  • Edeltraud Vinckx 17. Januar 2003, 16:37

    Eine Eisrose, und schön sie hat sich mit Eiskristallen geschmückt. Hier ist schon so vieles geschrieben worden, das kann ich nur noch sagen mir gefällt diese Aufnahme.
    Gruß Edeltraud
  • Monika Paar 17. Januar 2003, 16:20

    tolle idee und wunderschön ausgeführt! hawi hat recht, man sollte nie die "letzte"...sagen.
    liebe grüße
    monika
  • Horst Hohmann 17. Januar 2003, 16:05

    Sehr schön winterlich geschmückte Rose. Gute fotografische Entdeckung.
    Gruß Horst
  • Thomas Kirchen 17. Januar 2003, 16:01

    Mir gefällt sie auch sehr gut, obwohl mir ein Test in PS mit einer kleinen Aufhellung durch die gradiationskurve noch besser gefallen hat, da so auch noch der Raureif klarer wurde.

    Lieben Gruss Thomas
  • Elisabeth Heidegger 17. Januar 2003, 15:29

    @ Regina, die Rose ist eigentlich sehr unansehnlich und ich wollte sie absichtlich ein bisschen im Dunkeln lassen, so hat sie mir einfach besser gefallen.
    Schließlich ist sie ja ein "Fantasiegebilde".
    (Sektion!!! :-))) )