Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Ein kleines Stück noch...

Ein kurzer Abstecher nach Höxter, dann wurde es Zeit...um 14:00 Uhr wollten wir in Neuhaus sein. Kein Problem, das sind nur wenige Kilometer....
Ich hätte genauer hinschauen sollen. Ich hatte nicht einmal eine Karte davon, es lag etwas abseits der Weser....hochsolling.de, das hätte mich warnen müssen....Hochsolling, das ist oben....treten treten treten, langsam die Gänge runterschalten.....immer weiter treten...über 10 km ständige Steigung...fast unmerklich immer weiter hoch...eine Stunde bergauf....auf was haben wir uns eingelassen...endlich eine Erholungsphase...500m gerade Strecke....dann noch ein bißchen bergan, dann endlich, es geht bergab...mein Handy klingelt...es geht bergab....als ich das Telefon endlich am Ohr hatte, da war es Tore....es war gerde 14:00 Uhr geworden, er wollte nur sagen, dass wir uns nicht hetzen müssen, er hatte noch ein bißchen zu tun...
Hammer, wir hatten uns auch garnicht gehetzt, so langsam war ich selten unterwegs gewesen.....

Kurz darauf waren wir am Treffpunkt und haben uns schon mal einen Kaffee bestellt....Als wir uns wenig später trafen und Tore fragte welchen Weg wir gekommen seien, da sagte er nur: "Cool..."

Es war ein schöner Nachmittag in Neuhaus im Hochsolling....

Kommentare 11

  • Rainer Willenbrock 15. Mai 2014, 22:36

    Wenn Ihr zurück seid, müsst Ihr über eine super Kondition verfügen. Nur wer rastet, der rostet!

    LG Rainer
  • Manfred Bartels 15. Mai 2014, 19:24

    @Gerd
    Corvey waren wir, dann sind wir rüber auf die gute rechte Seite und hoch nach Neuhaus.
    Ich bin auf der rechten Weserseite geboren, was sollte ich also auf der linken....?
    LG Manfred
  • Tore Straubhaar 15. Mai 2014, 17:16

    Moin Manfred,

    ich dachte Ihr wäret früher schon mal in Albaxen gewesen..., schitte. Und Gerd ist in die Fremde gegangen, obwohl es hier doch recht schön ist. Trotzdem war es ein schöner Nachmittag, und ich habe mich sehr gefreut, dass ich vorbei gekommen seid! Ausserdem kann ich bestätigen, dass es der Anstieg von Boffzen nach Neuhaus in sich hat, sind es doch immerhin 300 Höhenmeter ab Weserniveau.
    Eine Idee habe ich auch... ;-).

    Bis gleich, Tore
  • Manfred Bartels 15. Mai 2014, 16:07

    @Gerd
    Da sind wir so dran vorbeigerauscht....wenn ichs doch bloß gewußt hätte...!!
    :-(
    LG Manfred
  • Manfred Bartels 15. Mai 2014, 14:06

    Doch, vom Westfälischen...von Weser weniger..Bergland ja, und das hab' ich ja getestet ....bin sogar mit der Fähre gefahren, die du mir mal gezeigt hattest...der Fährmann hat noch ein Foto von uns gemacht...LG Manfred
  • lebrac - Waldbilder 15. Mai 2014, 14:01

    sag blos, die haben mittlerweile die Schilder abgebaut.
    hatte ich nie erwähnt, dass ich direkt an der Weser aufgewachsen bin?
    LG Gerd
  • Manfred Bartels 15. Mai 2014, 13:51

    @Gerd
    Jupp, am nächsten Tag von Fohlenplacken bergab...bis Holzminden.
    Von Boffzen gings bergauf...Hab' nirgendwo was gelesen vom Gerd seinen Geburtsort, sonst hätte ich da bestimmt mal vorbeigeschaut....:-(
    Hättest ja auch mal was sagen können...
    LG Manfred
  • lebrac - Waldbilder 15. Mai 2014, 13:45

    ...und dann seid ihr wahrscheinlich über Holzminden zurück an die Weser. Da habt ihr ausgerechnet meinen Heimatort abgeschnitten - na toll ;-)
    ...und Corvey habt ihr scheinbar auch nur von der Barbarenseite der Weser aus gesehen. das liegt dahinten, hinter den 13 Linden.
    LG Gerd
  • Harry H. Zimmermann 15. Mai 2014, 13:13

    muss eine tolle Tour gewesen sein.
    Gruß Harry
  • Morbit 15. Mai 2014, 12:15

    Schönes Bild

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Weserradweg 2014
Klicks 229
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH2
Objektiv LUMIX G VARIO 14-45/F3.5-5.6
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 14.0 mm
ISO 160