Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uli Hoffmann


Pro Mitglied, Frensdorf

Ein kleiner "Großer Schwarz-Spitz"

Eine Hunderasse, die vom Aussterben bedroht ist.
Früher, fast auf jedem Bauernhof zu Hause, muss man heute nach dieser Rasse suchen.

"Jacko" ist 14 Wochen alt und ein ganz süßes Kerlchen.
Ich bin gespannt, wie er aussieht, wenn er erwachsen ist.

Nikon D200 - Nikkor 70-200/2.8 bei ganz schlechten Lichtverhältnissen.

http://www.der-chow-chow.de

Kommentare 6

  • Cindy.N 24. April 2009, 22:06

    Sehr schöner Hund :-)
    lg
  • Schnuckenhexe 23. April 2009, 7:15

    Eine sehr hübsche Aufnahme und ein wunderschönes Tier.
    LG von Katrin
  • Angelika Witt-Schomber 22. April 2009, 22:54

    Spitze sind bekannt für ihre Lärmigkeit. In der heutigen zeit paßt das eben nicht mehr so in die Lebensverhältnisse, wo Leute eng zusammen wohnen gibt das Ärger.

    Ich hätte etwas Helligkeit rausgenommen.

    LG A
  • De Wolli 22. April 2009, 22:13

    Bei dem Bild fällt mir ein, dass es früher hier viele kleine weiße Spitze gab.
    Die waren trotz ihrer Kleinheit gefürchtete Wachhunde und leider auch große Kläffer.
    Man sieht sie eigentlich gar nicht mehr.
    Ob ihre Kläfferei ihnen das Wohlwollen der Menschheit entzogen hat?
    LG
    Wolli
  • Christine.A. 22. April 2009, 21:14

    Ja - das ist wirklich schade um diese hübsche Hunderasse. Vielleicht hilft Dein bezauberndes Foto vom entzückenden Jako, die Spitze wieder ins Rampenlicht zu rücken ;-)

    LG Christine
  • T i n a. M. 22. April 2009, 20:36

    Was für ein hübscher Kerl...
    ja ist wirklich schade um diese Rasse...Spitze sind schon tolle Hunde!
    LG Tina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.250
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz