Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ralf Patela


Pro Mitglied, Westeregeln

Ein Kirschbaum zwei Blütenfarben

So gesehen in Burg am Ortsausgang
in Richtung Genthin.

Kommentare 8

  • A.I.P. 27. April 2012, 16:59

    Ich hatte auch erst gedacht, dass es einmal 2 Bäume waren, die unten zu einem Stamm zusammengewachsen sind....
    Er hat einen wunderschönen Platz vor dem Haus und alles paßt wunderbar zusammen.

    Jedenfalls wäre auch das Resultat im Herbst dann recht interessant ;-)
    LG Annett
  • -Uwe- 26. April 2012, 19:13

    Sieht ja Klasse aus..und alles ist schon so schön Grün....bei mir noch nicht.
    Gruß Uwe
  • Thomas Agit 26. April 2012, 18:25

    Was es nicht alles gibt. :-)
    Apropos, gibt es morgen schon ein Ziel?
    Viele Grüße,
    Thomas
  • Frank-Dieter Peyer 26. April 2012, 15:10

    Da wollte jemand einen effektiven Kirschbaum. Gesehen habe ich sowas auch noch nicht, nur gehôrt.
    Gut gesehen!
  • Martin - Hammer 26. April 2012, 7:43

    das sieht man auch nicht alles Tage, da wird eine gesonderete Veredelung stattgefunden haben
    LG Martin
  • Ralf Patela 25. April 2012, 20:20

    @Ganz unten ist es ein Stamm.
  • Günter Mahrenholz 25. April 2012, 20:19

    Der Baum hat ja auch zwei Stämme, so die einfache Erklärung. Vielleicht würde es auch mit Aufpfropfen zweier Reiser auf einer Unterlage funktionieren.
    Was Du so siehst!

    VG Günter
  • Uwe Sievers 25. April 2012, 20:11

    Einmal sauer, einmal süß. :))
    VG Uwe