Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Oliver Mörtl


Pro Mitglied, Köln

Ein kalter Morgen

Nikon D70, 1/40, f9, Nikkor 24-120 @40mm, Iso 200

Kommentare 3

  • Petra Ostermaier 28. Oktober 2005, 23:11

    Wo geh ich hin, wenn der Nebel fällt
    noch gehören meine Gedanken mir
    doch der Tag beginnt wie bestellt
    und stille Sehnsucht wächst in mir

    Diese Ferne lässt mich träumen
    dieses Bild in meiner Sicht
    Tief der Schleier um den Bäumen
    die Enttäuschung kommt, es bleibt ja nicht

    Find ich großartig, wenn man solche Eindrücke fototechnisch festhalten kann.
    Liebe Grüsse Petra
  • Reprise K. 26. September 2005, 8:30

    wow, wieder mal eine fulminante Aufnahme. Wirklich gut getroffen.
    Die Farbabstufungen beim Morgenhimmel, ein Traum.

    Gutes Material, eine billige Kamera geht bei dem Himmel in die Knie. ;-)
  • Andreas Pla 25. September 2005, 22:46

    Klasse. Sehr schöne Farben.
    Gruß
    Andreas