Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas14057


World Mitglied, Berlin

Ein gute Wehr und Waffen ...

Die Burg Hanstein liegt am Rand des Eichsfeldes an der Grenze zum Nordhessischen. Gegenüber auf einem Einzelberg am anderen Ufer der Werra liegt die im Gegensatz zu dieser Ruine vollständig restaurierte Burg Ludwigstein (jünger, 1845 durch den hessischen Landgrafen Ludwig dem I. errichtet), heute als Jugendherberge genutzt.

Aufnahme August 2013

Kommentare 6

  • ina candid 26. Oktober 2014, 1:29

    Schöner Blickwinkel - gabs da noch Bilder oder Stiche wie die Burg mal aussah, als sie noch keine Ruine war ?
    - ich hab gegoogelt ja gibt es - hätte erwartet das sie Stitztürme hatte oder Kegeltürme - nö - sehr interessant
  • dreamcat 24. Oktober 2014, 11:50

    Das ist eine wunderschöne Fotografie!
    Man könnte meinen, jeden Moment kommt der Prinz!
    Vielleicht links in der Ecke !? lach
    LG Gisela
  • SePhoto 23. Oktober 2014, 19:24

    Wunderbare Aufnahme von diesen herrlichen alten Gemäuer.Klasse.
    LG Sepp
  • Joachim Irelandeddie 22. Oktober 2014, 20:05

    Eine sehr schöne Ruine ist das!
    War bestimmt mal ein sehr imposantes Bauwerk!

    lg eddie
  • Natur RB 22. Oktober 2014, 18:10

    Schön aus dieser Perspektive wie ein Dornröschenschloß an dem der Zahn der Zeit genagt hat !!!! Gruß Reinhard
  • SUZIKJU 22. Oktober 2014, 10:53

    Da nagt der Zahn der Zeit und das Efeu hält auch noch viel zusammen. Wie soll man es nur schaffen, das ganze alte Gemäuer zu erhalten?

    LG Regina

Informationen

Sektion
Ordner Mitte
Klicks 393
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Sigma 18-125mm f/3.8-5.6 DC OS HSM
Blende 8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 18.0 mm
ISO ---