Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bea '67


Pro Mitglied, Bad Harzburg

ein glatter Tapetenabriss ...

Kommentare 22

  • Trautel R. 17. Mai 2014, 19:47

    wir waren ganz plötzlich unterwegs.
    siehe hier:

    beste wochenendgrüße sendet dir trautel
  • Eifelpixel 15. Mai 2014, 8:15

    Der Zerfall schreitet fort
    Immer gutes Licht wünscht Joachim
  • Annamaria Regia 13. Mai 2014, 9:37

    wenn jemand auf dem Bett, er würde sterben
    schöne fotographische Dokument
    Grüße Anna Maria
  • Mc Toni (Toni Großmann) 12. Mai 2014, 21:33

    Ist doch glattweg heute die neue Tapete von der Wand gefallen,keine Qualität mehr.+++ Lg Toni
  • Marc Vamos 12. Mai 2014, 18:07

    ein eindeutiger fall für mietminderung! klasse gemacht, bea!
  • Traude Stolz 12. Mai 2014, 14:27

    Zum Glück war mein Haus nicht ganz so schlimm, auch wenn ich immer wieder Überraschungen erlebt hab....:-))
    Liebe Grüße Traude
  • A.Schiele 12. Mai 2014, 12:46

    Da kam wohl mehr als nur die Tapete runter. Tolles Bild.
    LG Armin.
  • stine55 12. Mai 2014, 8:23

    ohhh weia, das sieht aber wirklich marode aus.......
    ein klasse bild von dir
    lg karin
  • Wilhelm Weste 11. Mai 2014, 22:20

    Da sieht man wieder wie der Zahn der Zeit an allem nagt, so nach dem Motto, nix iss für ewig.
    LG Wilm
  • Wolfgang Heid 11. Mai 2014, 21:55

    Für Liebespaare nicht mehr zu empfehlen. Fotografisch wieder eine Meisterleistung.
    Liebe Grüße Wolfgang
  • March Dafra 11. Mai 2014, 21:40

    Wenn es doch immer zu leicht wäre. Ich habe schon so manche blöde Fummelei beim abkratzen erlebt. Klasse Foto!!!
    VG March
  • enner aus de palz 11. Mai 2014, 20:50

    Kann man wohl sagen, wieder klasse von dir präsentiert.
    LG Rainer
  • Endre Turani 11. Mai 2014, 20:35

    Ich hätte nicht unbedingt im Bett liegen wollen wenn das ding mit Gedonner und gedöse runterkommt.
    Hast Du runtergelunzt ob jemand dort liegt ?:-)))
    lg. Endre
  • Foto Pedro 11. Mai 2014, 19:55

    Bei der Undichtheit des Daches kein Wunder..
    Wie immer sehr gut von Dir präsentiert und bearbeitet ++++++
    LG Pedro
  • Michel le Blanc Chevalier de Montclair 11. Mai 2014, 19:31

    Klasse Location, perfekt umgesetzt.
    Ein ganz hervorragendes Lost Places Bild!
    LG von Michel
  • Reinhard L. 11. Mai 2014, 19:15

    Eine klassische Demonstration der Wirkung der Schwerkraft :-))).

    LG Reinhard
  • Lucy Heide 11. Mai 2014, 19:14

    so muss es aussehen,klasse
    lg annette
  • Norbert REN 11. Mai 2014, 18:58

    Der Kleister ist auch nicht mehr das, was er mal war.
    Tackern oder nageln ist viel sicherer :-)
    LG. Norbert
  • Ralph.S. 11. Mai 2014, 18:51

    Das muss passieren wenn gerade jemand im Bett liegt, das gibt ein böses Erwachen.
    Schön gezeigt diese Chaos.
  • Bagojowitsch 11. Mai 2014, 18:37

    Wer weiß...hast Du mal nachgesehen, ob noch jemand drunterliegt? ;-) Schöne Darstellung!!

    LG Winfried
  • FrankFrankfurter 11. Mai 2014, 18:37

    Ach was - einen Rembrandt drüber und Gut ist wieder! ;-) Mal ein etwas anderes Motiv - aber durch Deine BEA wieder sehr sehenswert!
    LG Frank
  • ripperl 11. Mai 2014, 18:36

    Gott sei Dank war da niemand im Bett! Die dicke Tapete hätte bestimmt einen erschlagen können! ;-))
    Eine fantastische Aufnahme, Bea!
    Liebe Grüße Richard

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Marodes
Klicks 296
Veröffentlicht
Lizenz