Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Ein Geschenk für die Angebetete?

Die Begebenheit zu diesen Fotos war schon erstaunlich für mich.
Diese Prachtfregattvögel - Magnificent Frigatebird (Fregata magnificens) tauchten gestern (wie schon vor zehn Tagen)
öfter hoch oben über uns auf, wir zählten insgesamt 7, die zur gleichen Zeit sichtbar waren.
Dieses Weibchen, links, schien dem Männchen hinterher zu jagen.
Ob der Fisch im Schnabel des Männchens ein Geschenk für sie sein sollte, vermag ich nicht zu sagen.
Auch bin ich nicht sicher, ob das, was da noch aus dem Schnabel hängt, Speichel oder etwa eine Angelsehne ist.
Wobei eine starke Vergößerung des Originals eher die erste Vemutung bestätigt.
Jedenfalls war ich so fasziniert, dass ich nach drei Klicks das Fotografieren aufgab und lieber dem Geschehen zusehen wollte.
Doch just in diesem Augenblick verlor das Männchen den Fisch und das Weibchen versuchte ihn vergebens aufzufangen.
Nie sahen wir die Vögel zum Wasser hinunter schießen, noch anderen Vogelarten die Beute stehlen.
Auch später tauchten Männchen mit Fisch im Schnabel auf, leider nur in wesentlich höheren Regionen.
___________________

Caspersen Beach, Venice, Florida
21. Mai 2008/18:15:11, Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, freihand - wildlife, 300 mm, 1/1600, F/6,3, ISO 400
Eine Sekunde später:

Ein Geschenk für die Angebetete? (2)
Ein Geschenk für die Angebetete? (2)
B. Walker
Sie ist jetzt über ihm:
Ein Geschenk für die Angebetete? (3)
Ein Geschenk für die Angebetete? (3)
B. Walker

Kommentare 11

  • Johannes Macher 22. Mai 2008, 23:51

    Wieder eine informative Flugstudie in Sonderqualität!
    Gruß Johannes
  • Fabienne Muriset 22. Mai 2008, 22:42

    Das Fadengewirr sieht mir doch recht deutlich nach Angelschnur aus. Dann kann man dem schlauen Vogel nur gratulieren, hat er das Zeugs noch rechtzeitig ausgespuckt. Eine interessante Doku-Serie über diese imposanten Vögel.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Hans Pondorfer 22. Mai 2008, 21:24

    Ein toller Glückstreffer !!!
    Vielleicht auch Glück für den Fregattvogel, tippe auch auf Angelschnur. Diese runden Kügelchen könnten Blei sein.
    Und gut, daß Du Dich erst später für den Feldstecher entschieden hast.
    LG Herwiga
  • Jürgen Dietrich 22. Mai 2008, 20:47

    Ein ganz toller Treffer,als Flugbild und wegen des merkwürdigen Details.ich finde es sieht nach Angelschnur aus.
    VG Jürgen D.
  • Bernd Jöhnk 22. Mai 2008, 20:20

    Was Dir immer so für Aufnahmen gelingen,alle Achtung.
    Gruß Bernd
  • Walter Brants 22. Mai 2008, 17:20

    Ein Kompliment für die Bildgestaltung und die Qualität der Aufnahme bei dieser großen Entfernung. Die Geschichte dazu ist geradezu spannend.
    LG von Walter
  • Karl-Paul Faber 22. Mai 2008, 17:00

    Bin immer wieder fasziniert von deinen Vogelaufnahmen, wobei hier das Glück mit dem Fisch das Ganze noch aufwertet!!!
    Super Schnappschuß!!
    lg karl
  • Marko König 22. Mai 2008, 9:28

    Klasse Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Jo Kurz 22. Mai 2008, 7:43

    fernglas oder kamera, das ewige dilemma.... ;-)
    danke, dass du dich nicht sofort für den feldstecher entschieden hast!
    fantstisch, diese aufnahmen. sogar der fisch ist in aller deutlichkeit zu erkennen. und falls es doch ein stück angelschnur war, das da aus dem schnabel hängt, hat es der vogel doch wohl mitsamt dem fisch abgeworfen...
    beeindruckend - das bild und deine schilderung!
    gruss jo
  • Annette Ralla 22. Mai 2008, 7:23

    Hier zeigst Du uns wieder beeindruckende Bilder dieser herrlichen Vögel. Da insbesondere die Weibchen gerne anderen Seevögeln die Beue abjagen, könnte ich mir auch vorstellen das sie ihm den Fisch stehlen wollte.
    Bei solch spannendem Geschehen gibt man doch gerne der Beobachtung den Vorzug!
    LG Annette
  • Tanya R. O. 22. Mai 2008, 4:53

    die hab ich in Florida auch beobachten können. Sehr beeindruckende Vögel. Vorallem fliegen sie sehr weit aufs Meer hinaus um zu jagen. Faszinierend.
    gruss Tanya