Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein gelungener Nachbau

Ein gelungener Nachbau

1.119 4

Lutz Matthias Berger


World Mitglied, Berlin

Ein gelungener Nachbau

Die Messerschmitt Me-262 Schwalbe wartet auf der ILA 2012 (10. 9. / Abnahmeflug)) auf die Startfreigabe. Es war für mich ein merkwürdiges Gefühl eine flugfähige, intakte Maschine einfach mal so zu fotografieren. Gehörte sie doch seiner Zeit zu den technisch fortschrittlichsten Flugzeugen überhaupt, ganz abgesehen davon, daß sie das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltrebwerken war. In Kriegszeiten durften nur Eingeweihte und Vertraute in ihre Nähe,
die vereidigt waren. Jede kleinste Detailnformation nach außen wurde mit der Todesstrafe geahndet. Hochrangige Luftwaffenoffiziere waren nach zahlrechen Testflügen mit dem völlg neuen Flugzeug von ihr angetan und mußten ihre ebenfalls so neuen Flugeigenschaften 'erst mal gewahr werden' und der damalge General der Jagdflieger beschrieb: "als wenn ein Engel schiebt". Das Flugzeug hatte und hat weltweit einen sehr hohen Bekanntheitsgrad. Man sieht sie wirklich nicht alle Tage fliegen und ich hatte auch noch nie Gelegenheit sie so ungestört abzulichten.

Kommentare 4

Informationen

Sektionen
Ordner Luftfahrtgeschichte
Klicks 1.119
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 135.0 mm
ISO ---