Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein gelebtes Leben, Portrait

Ein gelebtes Leben, Portrait

865 6

Rony F.


Basic Mitglied, Eschweiler

Ein gelebtes Leben, Portrait

Schön zu beobachten, Einheimische in Piovere(/Tignale am Westufer Gardasee, ein Portrait des Wirtes in der kleinen Kneipe, nur mit kleinem Kamerablitz fotografiert, daher nicht perfekte Ausleuchtung.

Aber ein lieber Mensch, spricht ital./deutsch, oft bei ihm gesessen in der Bar.
Und vor allen Dingen, ein Ferrari-Liebhaber, er kennt von Ferrari alles.

Kommentare 6

  • H. Olivier 24. Oktober 2009, 20:29

    Klasse Portrait. Ja vom Leben gezeichnet. Vielleicht sind das ja Kummerfalten wegen Ferrari ? :-))
    Gruß Helmut
  • Torsten Pyra 23. Oktober 2009, 22:20

    Haste das mal in Schwarz Weiß umgewandelt ?
    Schön mit harten Kontrasten versehen ?
    Knallt bestimmt .
    LG Torsten
    P.S. Ist trotzdem ein schönes Bild
  • Monika 1605 19. Oktober 2009, 22:07

    Ich finde dieses Portrait sehr ausdrucksstark....
    gefällt mir super gut...
    Liebe Grüße MO
  • Helga Niekammer 19. Oktober 2009, 17:53

    Er hat wache Augen und ein Gesicht voller Lebensspuren. Und das er schnelle Autos liebt - das sieht man ihm fast an. Gut gemacht. LG. Helga
  • Ev S.K. 19. Oktober 2009, 17:34

    Ein sehr ausdrucksstarkes Portrait, das Leben hinterlässt Spuren und man mag hier überlegen was es alles gewesen sein mag das ihn gezeichnet hat...
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Dagmar Hommes 19. Oktober 2009, 15:23

    ahhhhhhhh,,,Ferrariliebhaber...
    das !! erklärt..die *Rote Kasse* lacht....


    zum Bild...ich finde es gut, das Du es nicht ausgeleuchtet hast..das Gesicht zeig das Leben..
    das sicher nicht immer leicht war...
    für mich..ein sehr schönes Portrait....
    einen lieben Gruß
    Dagmar