Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Müller.


Pro Mitglied, Gotha

Ein Gefühl von Glaube und Hoffnung...

...erfasste mich, als ich einen Gottesdienst in der Frauenkirche miterleben durfte.
Ich kannte aus meiner Studienzeit ja nur den Ruinenberg - damals ein grausiges Zeichen der sinnlosen Zerstörungskraft aller Kriege.

Kommentare 3

  • The Major 14. Oktober 2006, 18:51

    war noch nie da, aber ich bin er ansicht, dass du dieses spirituelle gefühl glaubhaft in deiner bearbeitung umgesetzt hast.
    Gruß Major
  • Janette guckt in die Welt 5. Oktober 2006, 8:15

    stimmt, das ist wie eine postkarte schön.

    ja, es ist kaum zu glauben, dass dieser schutthaufen durch menschenhänden wieder auferstanden ist.
    die kraft zur zerstörung und die de schaffens liegen in unseren händen...und nur der geist entscheidet welche unserer kräfte wir nutzen.
  • strubbel-annie 5. Oktober 2006, 0:00

    Schöne Arbeit von Dir - könnte eine Karte sein, die man in dieser Kirche kaufen kann.
    LG,
    Anja