Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

ein ganz freundlicher Bua...

und ein lieber, machte "Privatführer" in Taiz, leider hat er vom Zähneputzen noch nichts gehört.

Kommentare 6

  • Christoph Schlegel 10. Januar 2009, 8:18

    der strotzt ja richtig vor Selbstbewußtsein und Lebensfreude und strahlt eine unglaubliche Fröhlichkeit aus - auch wenn die Menschen dort bettelarm im materiellen Sinne sind. Genau das ist es, was uns hier fehlt - die innere Ausstrahlung der Psyche, die selbst bei so kleinen Menschenkindern schon derart ausgeprägt ist, wie Du es uns hier zeigst. Eine tolle Aufnahme!
    lG aus Ulm
    christoph
  • Mathias.W 10. Januar 2009, 7:51

    Trotzdem hat er ein liebes lächeln drauf :-)
    lg Mathias
  • bumblebee65 9. Januar 2009, 22:48

    Schönes Portrait, sehr schön erwischt. ganz toll!
    LG bumblebee
  • Peter Bemsel 9. Januar 2009, 22:34

    @ Juscha das liegt im Jemen
    LG Peter
  • Marguerite L. 9. Januar 2009, 22:34

    Er ist einfach allerliebst mit seinem offenen Lachen.
    Die Aufnahme ist Dir in alles Belangen ausgezeichnet gelungen.
    Grüessli Marguerite
  • Juscha 9. Januar 2009, 22:31

    Wo ist "Talz"??
    Abgesehen von den fürchterlichen Zähnchen ist dieser Junge wirklich bildhübsch. Diese Haare und dieses Hammermäßige Lachen. Ich freu mich auf mehr solcher Bilder. LG Juscha

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Jemen
Klicks 593
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten