Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein fulminantes Spektakel...

Ein fulminantes Spektakel...

312 4

Hans-Peter Groß


Free Mitglied, Jork

Ein fulminantes Spektakel...

...bot die Gruppe "Theater titanick" mit ihrer Hochofensinfonie im Rahmen des Straßentheaterfestivals Holzminden. Eine gigantische Konstruktion von Stahlgerüsten, Kesseln, Öfen, Schloten und rohren wurde mit hämmern und Stangen zum Klingen gebracht. Zum Schluss erschien noch die menschliche Stimme quasi als Gegenpol zur Maschinenmusik, begleitet von eindrucksvollen pyrotechnischen spielereien. Wie ein Freund sagte: Höherer Blödsinn!
Aber der macht ja doch Spaß - zumindest hin und wieder...
Auf jeden Fall zeigt diese Produktin die Vielseitigkeit dieses Festivals: Neben tragischen, lustigen, nachdenklichen, literarisch angehauchten, poesievollen, tänzerischen, akrobatischen elementen gibt es eben auch dies. Phantsievoll ist es auch, denn diese Ideen muss man erst mal haben.

Kommentare 4