Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alex Nilgens


Free Mitglied

... ein Experiment

... und hier habe ich etwas Neues probiert - DFF.
Die Pilze standen dicht beieinander und wurden kurz nach dem Regen im feuchtheißen Wald aufgenommen.
Das Bild besteht aus 8 Einzelbildern, die am PC zusammengesetzt wurden.
03-08-08

Kommentare 1

  • Harald Andres Schmid 4. August 2008, 23:04

    Der DFF-Effekt kommt hier wenig zum Tragen.
    Allerdings beherrsche ich das auch nicht so recht. :-(
    Versuch es mal mit kleineren Motiven, wo die Tiefenschärfe nicht hinreicht.
    Da ist der Effekt besser sichtbar. Hier ist das eigentlich auch gar nicht nötig.
    Der "Knick" im Bild oben und unten ist ein Programmfehler von Combine Z5, das könntest Du wegschneiden.
    Sonst ein schönes Bild, vermutlich der Saitenstielige Knoblauchschwindling, Marasmius alliaceus
    Gruss, Harald Andres