Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Eurasier im wilden Westen

Ein Eurasier im wilden Westen

563 3

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Ein Eurasier im wilden Westen

Türkentaube - Eurasian Collared Dove (Streptopelia decaocto)
_______________

Seminole Canyon State Park, Texas
27. April 2009/11:33, Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 300mm, F/6,3, 1/1600s, ISO 400

Türkentaube - Eurasian Collared Dove (Streptopelia decaocto)
Türkentaube - Eurasian Collared Dove (Streptopelia decaocto)
B. Walker

Kommentare 3

  • B. Walker 5. September 2009, 0:06

    Danke für Eure Anmerkungen!
    @ Uli, kann zu Deiner Frage nur folgendes sagen (zu finden bei Wikipedia, engl.): Sie wurde auf den Bahamas 1970 eingeführt und gelangte 1982 nach Florida. Ihre Hochburg in Nordamerika ist immer noch die Golfküste. Inzwischen ist sie nach Süden bis Veracruz, im Westen bis Kalifornien, im Norden bis British Columbia vorgedrungen. Auch an den großen Seen und im zentralen Saskatchewan ist sie schon aufgetaucht. Ihre Wirkung auf einheimische Arten ist bisher unbekannt; sie scheint eine ökologische Nische zwischen der Mourning Dove (Carolinataube) und Rock Pigeon (Felsentaube) einzunehmen.
    LG Bernhard
  • ullifotografie 4. September 2009, 19:11

    Hätte mich jetzt überrascht, wenn die nicht in Nordamerika heimisch sein würde. Weißt Du seit wann die sich dort rumtreibt?
    (Bayern hat die ja erst seit ca. 1944)

    Auch wenn man sie "verteufelt", ich mag sie.
    LG

    Uli
  • Hartmut 4. September 2009, 15:05

    Auch wenn sie da ursprünglich nicht hingehört: Eine klasse Aufnahme mit sehr schöner Gestaltung.

    Türkentaube
    Türkentaube
    Hartmut


    Gruß Hartmut