Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

I-N Fotografie


World Mitglied, an der Elbe

Ein Dorf im Wendland ....

mir wär´s dort zu einsam,

fotografiert am 3.8.2010, 19:48h

Canon EOS 500 D
ISO 100
37 mm
f/8,0
1/80 Sek.

Kommentare 7

  • Margot Bock 8. August 2010, 16:59

    Es reicht ja schon, wenn man mit dem Auto hinfährt und sich einen Tag in der Stille und Ruhe so eines Dörfchens aufhalten kann. Meistens ist es aber gar nicht so still, weil der Bauer mit einem riesigen Schlepper aufs Feld fährt.....
    Ja, mein kleines Arbeitsplätzchen liebe ich über alles und es freut mich, daß es dir auch gefällt.
    LG Margot
  • gre. 5. August 2010, 18:19

    mein sohn war vor langer zeit im wendland.
    wenn er davon erzählt, schwärmt er immer noch.......
    es ist ja auch fantastisch dort.
  • Wilhelm Gieseking 5. August 2010, 12:43

    Eine ruhige ,stille Landschaft und bestimmt das Richtige, wenn man sich vom Getriebe der Großstadt erholen will !
    Gruß
    Wilhelm
  • KHMFotografie 5. August 2010, 11:21

    es soll dort aber sehr schön sein, aber schon viel darüber gelesen!...eine wunderschöne Aufnahme, mit einer fantastischen Weite, die mir gut gefällt++++

    vLG@aus GosLar, kalle
  • bomae99 5. August 2010, 10:52

    Die Äcker abgeerntet, es ist schon nah Erntedank
    zu sagen.
    Man spürt schon in den Feldern ein Hauch von
    herbstlichen Düften.
    Eine Landschaft zeigst Du auf mit wunderbarer Tiefe.
    lg Manfred
  • Nostrum 5. August 2010, 9:05

    Eine sehr schöne und farbenfrohe Landschaftsaufnahme.
    Gefällt mir.
    LG, Jens
  • Huetteberg 5. August 2010, 8:39

    tolle Aufnahme
    LG Bernd