Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Blick auf lang vergangene Zeiten

Ein Blick auf lang vergangene Zeiten

424 7

Desperado


Free Mitglied, Liebe zur Natur

Ein Blick auf lang vergangene Zeiten

Lang vergangen, wie Regen im Wald,
Und Wind in den Ästen.
Im Schatten hinter den Bergen
Versanken die Tage im Westen

Kommentare 7

  • werner weis 16. Januar 2009, 14:57

    von wem ist dieses intensive Zitat?
    - sollte dieser Vierzeiler von Dir sein:
    Kompliment!
  • werner weis 16. Januar 2009, 14:57

    wenn es montiert ist,
    wäre es zauberhaft montiert
    da es vermutlich aber nicht montiert,
    sondern echt ist:
    Du hast das,
    was draußen zu sehen ist, sehr effektvoll sichtbar gemacht
    - man meint in etwas anderes zu blicken, ja, es könnte doch sein, dass dieses Andere die Vergangenheit ist
    doch auch drinnen waltet sie, denn die Deckenfarbe blättert, der Raum scheint unbewohnt
    - doch da sind Bilder
    an den Wänden aufgehängt
    und wenn sie dort echt hängen,
    dann zeigen sie den Blick aus diesem Fenster Jahrzehnte vorher
    --------------------------------------------------------------------------
    Du hast eine eigentümliche Bildstimmung geschaffen,
    die aber nicht schwer daherkommt, obwohl sie vielleicht biografisches Gewicht/Wichtigkeit hat
    - mit Leichtigkeit kommt da ein Bild auf den Betrachter zu, von etwas, das
    revisited sein mag
    doch
    es bleibt ein Resträtsel
    und jeder Betrachter kann nach den Perspektiven seiner Biografie suchen, die er in sich hat
    ---------------------------------------------------------------------
    mir gefällt dieses Kunstwerk hier außerordentlich !
  • Andreas Beier 15. Januar 2009, 21:42

    ist das hamburg ? dann kenn ich ich glaube ich dieses haus
  • Bea Dietrich-Gromotka 7. Januar 2009, 19:50

    Schön mit der Weichzeichnung...mag den Blick...++++
  • Lobo23 7. Januar 2009, 19:07

    Ein behutsam ins schwarz-weiss umgewandelte Foto mit fein nuancierten Abstufungen.
    Sehr stimmungsvoll der leicht diffuse Ausblick aus dem Fenster.
    Aber müsste der Blick in die Vergangenheit nicht rückwärts gerichtet sein? :o))
    LG. Lobo23
    ----------------
  • cirrus56 7. Januar 2009, 16:41

    Weches Museum ist das denn?

    lg Gunther
  • Michael-Steffen 7. Januar 2009, 16:36

    +++PRO+++

    Lg Micha