Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Heike Welzel


Free Mitglied, Berlin/Pforzheim

Ein Bett im Kornfeld

... und das hat man davon -
morgens klatschnass und unterkühlt.
Nee, nich ich - das Insekt ;-)
Saß in einem goldenen Meer aus Halmen und ließ sich von Sonne und Wind wärmen und trocknen. Idylle pur - wären da nich diese 2 Knipser....
Dank an den ortskundigen 'Vati' mit Fahrservice und Anna fürs Frühstück ;-)

Kommentare 1

  • Pauschaltourist 11. Juli 2012, 16:27

    Die Aufnahme hat was, ich weiss zwar nicht was, aber es könnten die vielen Linien sein, die durch das Bild laufen, denn die Heuschrecke kanns nicht sein.
    Viele Grüße Siggi

Informationen

Sektion
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D90
Objektiv VR 16-85mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 85 mm
ISO 200