Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

SPERRZONE


Free Mitglied, Rheinfelden

Ein altes Haus...

"Ein altes Haus ...

Das gealterte Mauerwerk arbeitet seit fast einem Jahrhundert an seinem Verfall.
Verworfene Strukturen der Bodenbretter geben Schritte preis,
deren Ursprung längst verstorben ist.
Doch die verschobenen Holzkonstruktionen speicherten die Energie des Damals -
verstärkten sie bis zum heutigen Zeitpunkt des Lautsprunges.
Begleitet vom Spiel der Mäuse vom Nagen der Zeit und dem lautlosen Schrei des Alterns..." *

aufgenommen im ehemaligen VEB Brauerei Zeitz

[* text von goethes erben]

Kommentare 20

  • EyeMassacre 15. Januar 2008, 14:16

    klasse Aufnahme! Glaub aber dass es in HDR noch besser wär ;)

    lg
    Wojciech
  • Günter L. 3. April 2004, 12:28

    Gefällt mir sehr gut.
  • Connie Engel 10. September 2003, 0:37

    Eins der schönsten Bilder mit verkommener Bausubstanz, die ich je gesehen habe .... Astreine Stimmung !! Und das Wichtigste: Keine Graffitti
    Sehr atmosphärische Aufnahme ... gefällt mir sehr gut !!
    ---> ab zu meinen Favoriten !!
    vlg, Connie
  • Jürgen Dietz 8. September 2003, 17:08

    Wahnsinns-Stimmung!
    LG Jürgen
  • Stefan Bock 7. September 2003, 16:40

    @dana Aber nicht das du dich auf uns berufst wenns mal Ärger gibt. :-)
    Gruß, Stefan
  • Dana I 7. September 2003, 15:17

    ²beat + stefan:
    okay, danke, sind gestern auch das erste mal wo 'eingebrochen', aber nur auf grundstück von leerstehenden häusern. demnächst wird dann wohl mal ne fabrik erobert...:)
  • SPERRZONE 5. September 2003, 23:40

    @dana: ich hab noch nie irgendwo gefragt. gerade in ostdeutschland sind sowohl gelände wie auch gebäude meist so schlecht gesichert, dass du - wie hier - einfach ohne überhaupt etwas anfassen zu müssen reinspazieren kannst. ich war schon in rund 100 locations, und dabei ein mal ertappt worden (in der schweiz natürlich *gg*).
  • Stefan Bock 5. September 2003, 19:39

    @dana Die Antwort lautet in beiden Fällen ja :-)
    Gruß, Stefan
  • Dana I 5. September 2003, 17:58

    sehr schön. das warme braun lässts ein bisschen gemälde-artig wirken. und eine tolle location. was ich schon immer mal wissen wollte: kann man in alte fabrikgebäude einfach so rein oder muss man erst irgendwo fragen ?
  • Stefan Bock 4. September 2003, 20:47

    Mann, du hast aber auch immer gute Locations :-) Sieht super marode aus, die Belichtung finde ich auch sehr gelungen, schön düster :-).
    Gruß, Stefan
  • Der Mammi 4. September 2003, 8:14

    :-)
  • Angelika Stück 4. September 2003, 6:32

    sehr düster und melancholisch stimmend...verfallen udn doch so lebendig...immer wieder schön solche bilder um sich geschichten aller art auszudenken.
    lg angelika
  • Steffen Fritzsche 3. September 2003, 23:39

    ich auch dabei bin!*g*
    greetz flugi
  • Andreas Grav 3. September 2003, 22:52

    Aha. Aber das Ergebnis spricht für sich. Muß ich auch mal probieren.

    Andreas.
  • SPERRZONE 3. September 2003, 22:39

    @andreas: irgendwie dreh ich immer an den farben rum. meistens lege ich die gleiche ebene nochmals darüber, was die farben und kontraste einfach verstärkt. hier habe ich eine in sepia getönte ebene darübergelegt (mit weichem licht) damit das bild eher braun als grau wirkt ;-)

Informationen

Sektion
Ordner Deutschland
Klicks 2.438
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz