Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Eilig

Eilig hat es der Bruchwasserläufer, denn hier gibt es Nahrung für ihn!

Der Bruchwasserläufer (Tringa glareola) ist ein eurasischer Vogel aus der Familie der Schnepfenvögel (Scolopacidae). Er brütet in der gemäßigten und borealen bis subarktischen Tundrenzone, in Mitteleuropa brütet er kaum. Man kann ihn aber während der Zugzeiten, z.B. auf nahrungsreichen Flachwasserzonen, entdecken. Der Bruchwasserläufer gilt laut Roter Liste D (2007) als vom Aussterben bedroht, in Bayern ist er nicht aufgeführt (nur durchziehend).

Der Bruchwasserläufer ist überwiegend ein Langstreckenzieher, seine Winterquartiere liegen in den Tropen und Subtropen. Der Bruchwasserläufer hat in etwa die Größe eines Stars. Seine Nahrung, Insekten, kleine Krebstiere, Schnecken und Muscheln, sucht er, im flachen Wasser watend, durch stochern mit dem Schnabel im Schlamm.

Kommentare 14

  • Stefan Albat 23. Oktober 2014, 12:34

    Der Wanderer ..... hihi .. gut gesehen .... :-)
  • Rüdiger Kautz 22. Oktober 2014, 7:02

    Schreiten wir genauso in die zweite Hälfte der Woche ....
    Für mich ein seltener Vogel, den du hier in gewohnt guter Qualität zeigst.
    Gruß Rüdiger
  • Daniela Boehm 22. Oktober 2014, 0:45

    Perfekt in Qualität und Situation ... LG Dani
  • Marianne Schön 21. Oktober 2014, 23:27

    Im flotten Schritt... und so wunderschön von dir gezeigt.
    NG Marianne
  • Harry Kälin 21. Oktober 2014, 19:11

    Hallo Gunther,
    Schön, wieder mal was von Dir zu sehen!
    Gratuliere zu dieser wunderbaren Aufnahme, die sind richtig schwer zu erwischen!

    VG Harry
  • D. Rio 21. Oktober 2014, 17:18

    Und doch hast Du, Ihn bestens abgelichtet !! Gruß Rio
  • Gisi Ki. 21. Oktober 2014, 17:14

    Einmalig schön, wie er eilig dahin
    marschiert. Eine wunderbare Aufnahme,
    Beeindruckend die Schärfe!
    Gruß Gisi
  • Nikonjürgen 21. Oktober 2014, 16:19

    Gefällt mir super !
    LG Jürgen
  • Wolfg. Müller 21. Oktober 2014, 13:45

    Er kann also nicht nur weit fliegen, sondern auch weit laufen. Bei den langen Beinen auch kein Wunder.
    Gut hast Du ihn beim "Stelzen" aufnehmen können.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Wilhelm Gieseking 21. Oktober 2014, 13:25

    Wunderbar klare und scharfe Aufnahme !
    FG
    Wilhelm
  • Charly 21. Oktober 2014, 13:20

    Aber dir konnte er nicht entkommen! Klasse in dieser
    Pose und mit der Spiegelung. Du kannst es halt!
    LG charly
  • n o r B Ä R t 21. Oktober 2014, 11:33

    Schön in der Bewegung eingefangen!
  • Mark Billiau. 21. Oktober 2014, 11:05

    Splendid wildlife capture of this striking wood sandpiper !
    Beautiful natural colours and the reflection is a fine extra bonus !

    Mark
  • Heike T. 21. Oktober 2014, 11:02

    Der läuft wie ein Feldmarschall ;o)
    Cool mit der Spiegelung, und tolle Farben!
    LG, Heike

Informationen

Sektion
Ordner Andere Vögel
Klicks 425
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark II N
Objektiv Canon EF 500mm f/4L IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 1000.0 mm
ISO 400