Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang51


Pro Mitglied, Neuffen

Eile war angesagt..

heute um 16.30 Uhr. Ein Specht im Garten; Objektivwechsel; gerade noch erwischt.

Kommentare 5

  • Elke Ilse Krüger 11. April 2013, 18:49

    Hallo Wolfgang, das ist immer ganz schön aufregend. Tolles Motiv, muss schnell gehen, Kamera wo bist, falsches Objektiv, rasend schnell wechseln, alle Einstellungen kontrollieren, los gehts.... Und meist ist er dann weg. Du hast es prima geschafft.
    LG Elke
  • Li-Lo 11. April 2013, 10:09

    Hallo Wolfgang,
    Ihr habt beide Glück gehabt, Dein Model und Du, der Eichelhäher in meinem Garten und meine Minikamera hatten gestern weniger Glück, die Fotos sind leider zum Zeigen nicht gut genug geworden.
    Gruß Lilo
  • gerda schmid 10. April 2013, 22:48

    Glückwunsch zu deinem farbenfrohen Besucher.Sehr gut plaziert. Mir sind selbst die Kohlmeischen zu schnell. LG Gerdi
  • Sybille Treiber 10. April 2013, 21:02

    Die sind genauso schnell weg wie bei mir der Eichelhäher, einen Buntspecht habe ich noch nie erwischt.
    LG Sybille
  • Sonja Kett 10. April 2013, 20:01

    im Garten ? super!
    Ich bin letztens einem Klopfen im Rombergpark in Dortmund gefolgt. Als ich ihn endlich geortet hatte, flog er, für mich unerreichbar, davon
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, Sonja

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 152
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 300.0 mm
ISO 200