Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

reduaS nitraM


Free Mitglied

eigentlich wollte ich wieder mal...

eine meiner KöPi's knipsenen - nur hat sich diese die Knipse gekrallt.... (leider war ich ca. 1s zu spät für eim besseres pic mit der kleinen knipse)

Kommentare 6

  • O.K.50 6. März 2013, 15:31

    starkes, außergewöhnlich seltenes Bild.
    Vg
  • Pedrochelly 5. März 2013, 21:11

    Das ist ja cool. Ich wusste garnicht dass Pytons fotos machen können.
    LG Peter
  • Insel.NOK 5. März 2013, 10:52

    seis drum, is ja nur ne NIKON (;-))=, aber gut getroffen die Aktion, tolle Farben und Schärfe, prima Foto.

    VG
    Ingo


  • reduaS nitraM 4. März 2013, 23:43

    die gewälte blende... unter der kleinen Sarah zu sehen... Die kleine hat 6 Wochen nix mehr gefressen...
  • Burk 4. März 2013, 23:17

    Gut, es gibt schon gute Kameras. Aber ich finde, sie übertreibt etwas. Man muss doch nicht gleich... ach, was solls. Ach ja, welche Blende hat sie denn gewählt?
    Burk
  • schokotante 4. März 2013, 23:06

    :))))) Die lässt sich aber schwer verdauen, Deine Kamera (oder ist es keine Würgeschlange?). Ein Bild mit Seltenheitsfaktor!!!
    LG Schoko

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 411
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON 1 V1
Objektiv 10-30mm f/3.5-5.6 VR [4]
Blende 16
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 10.0 mm
ISO 400