Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UNStein


Pro Mitglied

Eifrige Raspler am Werke gewesen ...

und so sieht jetzt das meiste meiner gut abgelagerten Obstholzstücke aus, da ich keinen Wind- und Wettergeschützten Lagerraum habe.

Eine ganze Reihe von Tierarten hat sich daran gemacht, den Stapel wieder der Mutter Natur zuzuführen, wahrscheinlich wohl wissend, daß ich doch dazu nie mehr Zeit haben werde. Allerdings entstehen dabei interessante Strukturen, die meine Fantasie anregen und auch noch gut für ein Foto sind, wenn streifendes Sonnenlicht drauffällt.

Sehr gut sind die feinen Raspelspuren zu erkennen, die in diesem Fall wohl von einer bestimmten Asselart herrühren.
Aufnahmen der 'Sünder' werde ich in ausreichender Qualität erst bringen können, wenn ich zu meinen alten Makroobjektiven einen digitalen Grundkörper habe.

Aufgenommen mit
Olympus C750UZ; freihand; 11 mm; F/3,2; 1/125 s; Iso-63

Kommentare 6

  • S.A. Blackbird 16. November 2007, 20:59

    Für den Baum ja nicht so gesund aber es ergibt ein schönes Foto...

    Glg Blackbird
  • Cécile Fischer 9. November 2007, 21:18

    Ich hatte immer schon eine gute Fantasie, aber seit ich Dich kenne, achte ich mich viel mehr auf solche Sachen, wie Du sie fotografierst! Bei Dir kann man richtig sehen lernen. Danke Ulrike!
    Liebe Grüsse,
    Cécile
  • Anke Barke 9. November 2007, 13:05

    Die Geheimschriften des Waldes finde ich auch immer wieder interessant. Wer sich da so durchbohrt, durchfrisst und durchgräbt, das ist doch immer wieder spannend. Viele Grüße ANKE
    Immer fehlt etwas...
    Immer fehlt etwas...
    Anke Barke

  • Kalmia 9. November 2007, 7:54

    Ein echtes "Ulrike-Foto"!
    In Deinen Bildern entdecke ich Dinge, die ich sonst nie sehen würde!
    LG, Karin
    P.S. Habe mich entschieden, Dein Bild zu kaufen. Weißt Du inzwischen, in welcher Ausstellung es steckt - und wann es frei wird?
  • ullifotografie 9. November 2007, 7:41

    Du entdeckst wirklich fotografisches überall.
    Gefällt mir.
    LG
    ulrich
  • Werner Bartsch 9. November 2007, 7:21

    ja, überall hinterlassen sie ihre spuren, die du hier plastisch hervorzuheben verstehst.
    lg. werner

Informationen

Sektion
Ordner Strukturen
Klicks 364
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz