Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Otmar Eitner


Pro Mitglied, Bad Honnef

Eifel-Rose

Nur eine kleine "Rosette" an einem eisernen Hoftor in der Eifel. Reste eines alten Anstrichs und die Natur haben dem nüchternen Metall prächtigen Schmuck verliehen.

Kommentare 7

  • Harald Happekotte 3. November 2001, 15:04

    Schön symmetrisch ins Bild gesetzt. Macht sich gut mit den Farben.
    Den Rand hätte ich auch weggelassen.

    Gruß Harald
  • Ilse Rüttgers 3. November 2001, 13:48

    Hallo Otmar, hier ist wirklich nicht mehr viel Farbe übrig geblieben. Dadurch springt die Rosette richtig heraus. Hast Du gut ins Bild gesetzt. Aber wem sage ich das. Gruß Ilse
  • Birgit Guderian 3. November 2001, 13:25

    toll deine eifel-rose!
    sie duftet nach rost, und neuem leben.....
    gruß, die birgit
  • Ute Allendoerfer 3. November 2001, 6:53

    Ein Rostbild am Morgen... na das ist super geworden.. diese Farben und dein Motiv.. passt hervorragend in den November.. herbstliche Farben.. und alles schöne ist vergänglich.. ich könnte da nun ne Weile drüber sinnieren.. Lieben Gruss Ute ;-))
  • Frank Wissen 3. November 2001, 6:31

    Hallo Otmar.
    Ich bin eigentlich gar kein Freund von Rahmen. Hier find ich allerdings, das er sehr gut kommt.
    Es ist immer wieder anregend, durch Deine Galerie zu wandern.
    Gruss. Frank.
  • Hans Stockinger 2. November 2001, 23:36

    Eine faszinierende Rostblüte mit tollen Farben. Würde mir noch einen Hauch mehr Tiefenschärfe wünschen (oder täusche ich mich da?) und den schwarzen Rand weglassen.
    Grüße Hans
  • Franz Schmied 2. November 2001, 23:26

    Das Bild,wie alle deine Bilder,
    sehr gut,aber der schwarze Rand stört mich da schon Heftig.
    sfrz