Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albert Wirtz


Complete Mitglied, Südeifel

*"Eifel"-Bläuling*

letzten Samstag am Rande der Wittlicher Senke (D700, Nikkor 105/2,8, ISO-200, F22, 1/2 Sek.; 09.05.09, 6:34 Uhr)

Kommentare 10

  • JOKIST 21. Mai 2009, 22:04

    Gratulation zu dieser Aufnahme !!!
    P E R F E K T
    LG Ingrid und Hans
  • TilmanF 21. Mai 2009, 17:29

    Schmetterlinge zu fotografieren ist ja eine Kunst für sich, für die man vor allem viel Geduld braucht, aber für eine besondere Qualität eben auch einen guten Fotografen. Deine Bilder sind jedenfalls excellent !
    LG, Tilman
  • Jean-Marie Will 21. Mai 2009, 10:20

    Sieht aus, als sei es eine kalte Nacht gewesen. Super gemacht.
    Gruß, Jean-Marie
  • Monika Schieferstein 21. Mai 2009, 0:23

    Super Aufnahme....
    Sieht klasse aus mit den kleinen Tröpfchen...
    top Schärfe.
    lg Monika
  • ingrid hagl 20. Mai 2009, 23:26

    super mit den tautropfen ,bellissima,lg ingrid
  • W Zopf 20. Mai 2009, 23:07

    fein so - super Belichtung
    LG Wolfgang
  • Birgit Vogel 20. Mai 2009, 22:52

    Nicht nur der Bläuling, auch seine "Sitzgelegenheit" ist einfach wunderschön... lauter kleine "Tröpfchendiamanten" haben sie angelegt!
    Bin begeistert von der Schärfe deines Motives vor dem ruhigen Hintergrund. Der Grashalm stört mich überhaupt nicht, der passt sogar recht gut, bringt fast eine Diagonale mit dem Schmetterling zustande.
    Einen schönen Feiertag morgen wünscht dir Birgit
  • Dieter Uhlig. 20. Mai 2009, 22:47

    eindrucksvoll
  • Breintschi 20. Mai 2009, 22:24

    Klasse Aufnahme. Schärfe und Bildaufbau sagen mir sehr zu. Hätte aber den Halm links entfernt. Gefällt mir aber auch so sehr gut!
    lg
  • JOGA 20. Mai 2009, 22:14

    fantastisch Albert!