Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nase one


Free Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 5

  • Astrid Buschmann 5. Juli 2014, 8:00

    Den Winzling hast du sehr gut festgehalten, die Schärfe ist am rechten Fleck auf dem Kopf und seinem Rüsselchen, schön sieht man auch die Fühler auf dem Rüssel.
    LG Astrid
  • Jörg Heidenberger 13. Oktober 2013, 15:28

    Gutes Bild mit toller Schärfe. Sehr gut gemacht, gefällt mir.
    Vg Jörg
  • Ralf Metscher 28. August 2013, 19:23

    Ein Tierchen das ich noch nie gesehen habe.Klasse abgelichtet.
    PS:Wie groß sind die??

    Gruß Ralf
  • mario valentini 3. Juli 2013, 18:43

    Very good macro,and sharpness.
  • Schwabenstreich 3. Juli 2013, 18:12

    lieber nase one, was für ein perverser Zoologe kann einem Käfer so einen Namen geben. Mir läuft es eiskalt den Rücken herunter. Der Gedanke, was der mir alles Schlimmes antun kann, läßt ja das Blut in den Adern gefrieren. Aber die Aufnahme ist einsame Spitze. lG Schwabenstreich.

Informationen

Sektion
Klicks 396
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A37
Objektiv Sony DT 18-55mm F3.5-5.6 SAM (SAL1855)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 55.0 mm
ISO 100